Jährliche Archiv: 2010

Dez 31 2010

Ängste, die wir haben sollen!

Kirchen und Moscheen

DREIFALTIGKEIT der ÄNGSTE: „Kreuze raus aus dem Klassenzimmer, Imame weihen öffentliche Gebäude ein, japanische Autos auf den Straßen – das ist nicht unser Bayern.“ Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer am 30. Oktober 2010 auf dem CSU-Parteitag   Kommentar: Eine ideale Ergänzung zu Dobrindts Minaretten im Garten. Wer hier aber nur zwei religiös eingefärbte Bedrohungen entdeckt, sei …

Weiter lesen »

Dez 31 2010

Neues vom Dobrindt: Oder Überlegungen zu einem Parteitagszitat

Alexander Dobrindt

Mangelndes Fingerspitzengefühl stellte die Süddeutsche Zeitung am 5. November bei CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt fest. Denn in seiner Rede zu Beginn des CSU-Parteitags sagte Dobrindt wörtlich: „Diejenigen, die gestern gegen Kernenergie, heute gegen Stuttgart 21 demonstrieren, agitieren, die müssen sich dann auch nicht wundern, wenn sie übermorgen irgendwann ein Minarett im Garten stehen haben, meine Damen …

Weiter lesen »

Dez 31 2010

Wird Peitinger Hauptschule doch noch zur Mittelschule?

Fahrräder, Lehrerparkplatz der Hauptschule

Die OHA-Redaktion gratuliert der Hauptschule Peiting. Zum fünften Mal hintereinander erhielt diese Schule nun schon den Titel »Umweltschule in Europa« vom Bayerischen Umweltminister verliehen und darf sich somit ein weiteres Jahr als »Internationale Agenda 21-Schule« bezeichnen. Den Titel Mittelschule darf man allerdings in Peiting im Gegensatz zu allen anderen Hauptschulen im Landkreis Weilheim-Schongau nicht führen. …

Weiter lesen »

Dez 31 2010

Was tun, wenn das Rathaus lichterloh brennt?

Zusätzliche Datensicherung? Nein Danke! Stadtratsgetwitter von Sigi Müller Ja dann schaut’s richtig mies aus für die sonst so sicheren Daten im EDV-Rathaus-Keller. Aber keine Sorge, bisher ist ja alles gut gegangen. Und deshalb darf die EDV-Sicherung komplett im Rathaus bleiben und braucht nicht per Glasfaser im Altenheim zusätzlich aufgebaut werden. So jedenfalls hat eine breite …

Weiter lesen »

Dez 31 2010

»Stuttgart 21« vor unserer Haustür – Pähl und Raisting wehren sich!

Unfallschwerpunkt Pähl Raisting

Bürger kritisieren staatliche Planung zur Querung der Umgehungsstraße bei Pähl Wenn man mit dem Frontmann der »Interessengemeinschaft sichere Ortsumfahrung Pähl«, Werner Grünbauer, spricht, dann tauchen immer wieder Parallelen zu den Schlichtungsverhandlungen zu Stuttgart 21 auf. Werner Grünbauer: „In Stuttgart aber auch hier in Pähl merke ich, dass es extrem viel Kraft kostet, den Bürgerwillen in …

Weiter lesen »

Dez 31 2010

Morde an kritischen Journalisten, Rechtsanwälten, Gewerkschaftern zeigen, wie ernst die Lage seit dem Staatsstreich Ende Juni 2009 ist … (35)

Verkehrschaoten Es ist immer wieder ein Erlebnis, sich im Verkehrsdschungel von Tegucigalpa zu suhlen. Die faktische Nichtpräsenz von Polizei führt dazu, dass hier stellenweise simple Anarchie herrscht: Jeder und jede fährt, wie er will und kann. Seltsamerweise führen diese Zustände nicht zu einem extrem erhöhten Unfall­aufkommen – eher gleich viel oder wenig über den deutschen …

Weiter lesen »

Dez 31 2010

Staatsschulden: Regierende schröpfen Bürger

Herwarth Stadler

Was sind Schulden? Landläufig habe ich Schulden, wenn ich mehr Geld ausgegeben als eingenommen habe. Selbst als gute(r) HaushalterIn gibt es dafür auch vernünftige, weil Vermögen bildende Gründe: ein Haus bauen, eine Eigentumswohnung kaufen, eine große Maschinenanlage für den Betrieb anschaffen, oder langlebige Verbrauchsgüter wie eine Wohnung einrichten, ein neues Auto, eine Ersatz-Waschmaschine erwerben u. …

Weiter lesen »

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »