Monatliches Archiv: August 2012

Aug 31 2012

Die vierte Dimension der Verstrahlung – LTE (Long Term Evolution)

Titelbild LTE

Mit der Versteigerung der LTE-Mobilfunkfrequenzen ist die vierte Generation Mobilfunk auf den Markt gekommen. Die Hersteller versprechen ein schnelles Datendienstsystem, das dem mobilen Internet für Laptop und Handy eine neue Mobilität verleiht. Die erreichbaren Datenraten von LTE bertreffen sogar die festnetzgebunden DSL-Anschlsse. Im Jahr 2001 kassierte der Staat 50 Milliarden Euro für die Vergabe der …

Weiter lesen »

Aug 31 2012

»Doppelschlag« – Was nur schwer zu fassen ist

Es gibt immer mehr Tafeln in Deutschland. Dies ist nur deshalb so, weil immer mehr Menschen von Armut betroffen sind und nicht genug zu essen haben. Lebensmittelspenden sind für diese Einrichtungen daher dringend nötig. Was aber dem Fass den Boden ausschlägt, ist, dass für solche Spenden Umsatzsteuer zu bezahlen ist. Dies wurde bereits einigen an …

Weiter lesen »

Aug 31 2012

Wir sagen JA – zum zweiten Asylbewerberheim

Ja zum Asylheim

Viel los auf dem Schongauer Marienplatz Seit in Schongau bekannt wurde, dass die Regierung von Oberbayern aus dem ehemaligen Forstamt in der Lechvorstadt eventuell ein zweites Asylbewerberheim machen will, versuchen eine Vielzahl der Bewohner der umliegenden Häuser, mit Unterstützung aus der CSUWV-Fraktion des Stadtrates, dies zu verhindern. Mit Unterschriftenlisten, Leserbriefen und dem Einsatz einer angesehenen …

Weiter lesen »

Aug 31 2012

Die Personalie des Monats

Maria Möhrle

Der kompromisslose Hardliner Gerhard Ludwig Müller wird Präfekt für die Glaubenskongregation, das ist das dritthöchste Amt in der Katholischen Kirche. Papst Benedikt holt den Regensburger Bischof, seinen Wunschkandidaten, ins dritthöchste Amt und stattet ihn mit Macht und Ansehen aus. Zahlreiche Laien und Theologen der Diözese Regensburg können über diesen Bischof ein trauriges Lied singen. Müller …

Weiter lesen »

Aug 31 2012

CSU zieht letzten Joker, um Asylheim zu verhindern

CSU beantragt Aufstellung eines Bebauungsplans sowie eine Veränderungssperre. Das von der Regierung geplante Asylheim im ehemaligen Forstamt durch juristische Tricks noch zu verhindern, dieses Ziel hat für die CSU offenbar absolute Priorität. Die CSU blickt in die nahe Zukunft und sieht plötzlich vorher ungeahnte Möglichkeiten, was auf dem Areal des ehemaligen Forstamtes alles machbar ist: …

Weiter lesen »

Aug 31 2012

Asyl in Schongau – damals und heute

Die derzeitige Debatte um eine Unterkunft für Asylbewerber in der Lechvorstadt erinnert mich an die Diskussion vor 21 Jahren, als in Schongau das erste Asylheim gebaut werden sollte. Die Mitglieder der Alternativen Liste empfanden es als menschenunwürdig, asylsuchende Menschen in einer Baracke im Industriegebiet an der Dießener Straße unterzubringen. Da zu diesem Zeitpunkt das ehemalige …

Weiter lesen »

Aug 31 2012

10jähriger entdeckt »Jesusgesicht« – eine typisch honduranische Story (48)

Christbaum? Heute der Aufmacher in meiner morgentlichen Zeitung La Tribuna: Jesuscristo deslumbra (erscheint blendend) im Baumstumpf eines Zedernbaumes. Was war passiert? In Las Vegas, einem kleinen Vorort von Victoria in Yoro, hatte ein Zehnjähriger dieses »Wunder« beim Brennholzsammeln gefunden. Zu sehen ist am unteren Ende des Baums die Verwachsungen von zwei Quer und drei Längsschnitten …

Weiter lesen »

Seite 1 von 212