Monatliches Archiv: November 2014

Nov 30 2014

Europa hilft in Afrika – sich selbst

Foto: Berliner Compagnie

Was wir über unseren »Entwicklungsbeitrag« wissen sollten Das fünfte Stück der Berliner Compagnie über Afrika – genauer gesagt zu den afrikanisch-europäischen Beziehungen – hat den Titel »DIE WEISSEN KOMMEN« (siehe Ankündigung auf Seite 14!) Der Fokus der fünf Stücke ist immer die Interdependenz zwischen den beiden Kontinenten. Autorin und Regisseurin haben mehrere Reisen nach Afrika …

Weiter lesen »

Nov 30 2014

Landkreis Weilheim-Schongau: Freihandelsabkommen auf der Straße

Das zwischen der USA und der Europäischen Union geplante Freihandelsabkommen hat auch unseren Landkreis erreicht: am 11. Oktober fand eine Demonstration zwischen Bahnhof und Marienplatz in Weilheim statt. Mehr als 200 Menschen protestierten gegen diesen Vertrag, der unsere Demokratie aushebeln, unseren Rechtsstaat beschädigen und einzig den großen Konzernen Vorteile verschaffen würde – sowohl in den …

Weiter lesen »

Nov 30 2014

Sauna – Bikepark – Gehwegsanierung

Und was die Polizei über Einbahnstraßen noch nicht weiß Erweiterung der Sauna Zu viert (Kalle, Nina, Gregor und ich) haben wir gegen die Erweiterung gestimmt. Unsere ALS-Rätin Bettina hat bis zur Entscheidung hart mit sich gerungen und (nach einer schlaflosen Nacht?) mit allen anderen Ratsmitgliedern für das zurzeit auf 1,5 Millionen Euro bezifferte Projekt gestimmt. …

Weiter lesen »

Nov 30 2014

Versuch eines Resümees – oder »Hat’s denn was geholfen?« (16)

Mein »vorerst« letztes Stück! Im vorerst letzten Stück aus Haiti muss ich zunächst eine Präposition richtig stellen. Dieses Mal müsste die Überschrift eigentlich Stück »über« und nicht »aus« Haiti lauten, denn ich bin wieder zurückgekehrt. Das erklärt auch den Zusatz »vorerst« letztes Stück. Nach drei intensiven und spannenden, aber auch sehr anstrengenden und ermüdenden Jahren …

Weiter lesen »

Nov 30 2014

Niko Paech in Weilheim: Gedankensplitter aus seinem Vortrag

Überfüllt war der Saal in der Theatergasse in Weilheim, so dass viele, besonders junge Leute auf und um die Bühne und die Zuhörer herum auf dem Boden saßen und standen. Wenn auch weniger in Weilheim, so ist doch in der Umgebung  der Professor aus Oldenburg bekannt, der mit seinen Studenten zusammen ein neues Wirtschaftsmodell erarbeitet. …

Weiter lesen »

Nov 30 2014

Die Stadt München will keine Straßenausbaubeiträge mehr

Die Fraktionen der CSU und SPD, die im Münchner Stadtrat die Mehrheit stellen, haben beantragt, die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen einzustellen und  die Straßenausbaubeitragssatzung zu kippen. „Unbillige Härten“, erklärte CSU-Fraktionschef Hans Podiuk, sollen so zukünftig für Anlieger vermieden werden. Der höchste je gezahlte Einzelbetrag lag bei mehr als 50.000 €. Die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen führte in …

Weiter lesen »

Nov 30 2014

TTIP: IRRWEG BEENDEN!

Unterstützen Sie die Europäische Bürgerinitiative mit Ihrer Unterschrift: www.campact.de Wie internationale Konzerne demokratische Strukturen aushebeln Durch TTIP und CETA entsteht ein Sonderrecht, das internationalen Konzernen offen steht, nicht aber einfachen Bürgern, lokalen Unternehmen und Vereinen. In den Schiedsverfahren stellen kommerzielle Anwaltskanzleien Kläger, Verteidiger und Richter. Eine Berufung ist ausgeschlossen. Solche Investor-Staat-Schiedsverfahren wurden schon in der …

Weiter lesen »

Seite 1 von 212