Monatliches Archiv: Februar 2016

Feb 29 2016

Monopol auf Lebensmittel? – Zugriff auf unsere Ernährung durch internationale Konzerne

Aufgrund von Einsprüchen und Protesten hat Ende Januar das Europäische Patentamt (EPA) ein Patent von Monsanto auf Melonen (EP1962578) „aus technischen Gründen“ widerrufen. „Der Widerruf des Patents ist ein wichtiger Erfolg, kann aber das generelle Problem nicht lösen“, so kommentiert Christoph Then von »Keine Patente auf Saatgut!« diese Entscheidung und verweist auf Defizite bei der …

Weiter lesen »

Feb 29 2016

Buchbesprechung: Wie das digitalisierte Leben die Gesundheit und die Zukunft unserer Kinder ruiniert

Buchbesprechung von Hans Schütz Kritische Geister haben es irgendwie schon immer geahnt, irgendwie gespürt. Die zunehmende Eroberung all unserer Lebensbereiche durch digitale Medien ist etwas Ungutes, etwas Bedrohliches. Wer sich aufgrund eines entsprechenden Unbehagens dann daran machte, sich Faktenwissen anzueignen, wozu unter anderem auch der OHA immer wieder seinen Beitrag geleistet hat, der konnte schließlich …

Weiter lesen »

Feb 29 2016

Schongau: Viele Projekte auf der Warteliste

Dafür braucht die Stadt mehr Geld Die Frage ist, wie die stagnierenden Einnahmen gesteigert werden sollen Seit Jahrzehnten ist eine angemessene Beteiligung der Kapitalgesellschaften an der Finanzierung des Gemeinwohls eine heiß diskutierte Frage. Insbesondere in den letzten beiden Jahrzehnten sind diese Unternehmen durch eine »Unternehmensteuer-Reform« nach der anderen in Deutschland und in Europa massiv entlastet …

Weiter lesen »

Feb 29 2016

KlimaUhr für Paris und das Jahr 2016 – TIME 2° ACT!

Klimaschutz-Maßnahmen müssen nun konsequent umgesetzt werden – es ist Zeit zu handeln! Weilheim – Im Zuge der Klimakonferenz in Paris hat greensFAIR® eine KlimaUhr entwickelt, die verdeutlicht, wie viel Zeit der Menschheit noch bleibt, um die Temperaturerhöhung auf maximal 2°C zu begrenzen. Die verbleibende Zeit, aktuell noch 20 Jahre, 7 Monate, 27 Tage, 16 Stunden, …

Weiter lesen »

Feb 29 2016

Die »Flüchtlingskrise« öffnet uns die Augen

Der Zustrom von mehr als einer Million Flüchtlingen hat plötzlich – wie in einem Brennglas – schon lange bestehende, aber mehr oder weniger gleichgültig hingenommene Defizite und Missstände in unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gerückt: Im Sozialbereich etwa, wo im Zusammenhang mit der »Flüchtlingskrise« der vernachlässigte soziale Wohnungsbau, die Mängel im Bildungswesen …

Weiter lesen »

Feb 29 2016

Mein syrisches Tagebuch (4)

Mehrfach hat OHA bereits kurze Auszüge aus meinem syrischen Tagebuch abgedruckt, in dem ich meine persönlichen Eindrücke von einer dreiwöchigen Reise durch einige Landesteile Syriens kurz vor Ausbruch des Bürgerkriegs festgehalten habe. Bisher berichtete ich von Aleppo, der zauberhaften, uralten Metropole im Norden des Landes, in dieser Ausgabe (Teil 4) sollen Eindrücke aus Hama, einer …

Weiter lesen »

Feb 29 2016

Zur Bekämpfung der Fluchtursachen: Deutliche Worte zur Flüchtlingskrise

Der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Willy Wimmer im Interview zur deutschen und europäischen Politik (…) „Frau Merkel hat gesagt, wir müssen die Fluchtursachen bekämpfen. Durch die jetzt wieder beschlossenen Einsätze der Bundeswehr am Völkerrecht vorbei tragen wir ja genau zu diesen Fluchtursachen bei. Wir sind doch die Verursacher dafür, dass die Menschen, die ihre Heimat verlassen, weil …

Weiter lesen »

Seite 1 von 212