Monatliches Archiv: November 2017

Nov 30 2017

Betonflut endlich eindämmen

In Bayern soll eine verbindliche Grenze für den Flächenverbrauch per Gesetz eingeführt werden Jeden Tag verschwinden in Bayern 13 Hektar Natur unter Asphalt und Beton. Das entspricht im Jahr einer Fläche so groß wie der Ammersee. „Die ungebremste Asphalt-und Betonlawine vernichtet Wiesen, Felder und Wälder. Sie führt zur Verödung der Ortskerne und hinterlässt bleibende Narben …

Weiter lesen »

Nov 30 2017

Ein Brief zeigt uns Bürgerferne nach Gutsherrenart

Kennen Sie das Andersen-Märchen »Des Kaisers neue Kleider«? Ein Kind sagt über den Kaiser: „Er hat ja nichts an!“ So fühlten wir uns beim Lesen des Antwortbriefes von Herrn Innenstaatssekretär MdL Gerhard Eck auf unsere Email zur Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs). Uns ging es wie dem Kind im Märchen. Wir haben auf drei Seiten viel gelesen, aber …

Weiter lesen »

Nov 30 2017

Müssen wir Ungerechtes und Unsoziales abnicken?

Zu meinen Strabs-Beiträgen im Oktober-OHA hat mir Bürgermeister Sluyterman eine kritische Stellungnahme zugeschickt. Mein Angebot, seine Stellungnahme zu veröffentlichen, hat er jedoch abgelehnt. Meine Ausführungen seien weder „objektiv“ noch „seriös“. Auch er sei ein Gegner der Strabs. – Es stimmt, dass er in einem Brief an den Bayerischen Städtetag im März 2015 deren Vertreter aufgefordert …

Weiter lesen »

Nov 30 2017

Stadtrat ohne Mitspracherecht bei Musikschule

Die Nachbesetzung der Stelle des Musikschulleiters nach dem Weggang von Herrn Höldrich ist ausschließlich Sache des Vereins Musikschule e. V. Unter dem Punkt »Sonstiges« werden im Stadtrat selten weltbewegende Dinge hinterfragt. Aber in der Sitzung Anfang Oktober hat Ratsherr Markus Wühr (CSU) mit seiner Anfrage zur Nachbesetzung der Musikschulleitung für Aufmerksamkeit gesorgt. Er wollte wissen, warum …

Weiter lesen »

Nov 30 2017

„Wenn einer eine Reise tut …“

Hinreise: Für zwei Tage fahre ich Anfang Oktober ins Walderlebniszentrum Urschlau bei Ruhpolding. Wie es sich für einen Umweltbewegten gehört, entscheide ich mich für öffentliche Verkehrsmittel, und zunächst geht auch alles glatt. Der Zug aus Schongau kommt punktgenau in Peiting Nord an, die Fahrkarte habe ich schon stressfrei am Tag zuvor gelöst, ich steige ein …

Weiter lesen »

Nov 30 2017

Warnung vor der Mobilfunk-Technologie 5G

Mehr als 180 Wissenschaftler und Ärzte aus 36 Ländern haben im September 2017 von der EU ein Moratorium zu der Einführung der neuen Mobilfunk-Technologie 5G gefordert. Sie fordern, dass vor der flächendeckenden Einführung die potenziellen Risiken für die menschliche Gesundheit und für die Umwelt von unabhängigen Wissenschaftlern erforscht werden. Die Wissenschaftler und Ärzte weisen darauf …

Weiter lesen »

Nov 30 2017

Mann lernt nie aus – Männergruppen sind für jedermann?

Irgendwann in den frühen neunziger Jahren des späten 20. Jahrhunderts eröffnete mir meine Frau, dass sie jetzt in einer Frauengruppe sei. Vermutlich habe ich sie gefragt, ob sie ihre Biografie an meiner Seite neuerdings als zu eintönig empfinde. Und ich habe in (dunkler) Erinnerung, dass sie, statt einer Antwort, eine Erklärung abgab: das sei so …

Weiter lesen »

Seite 1 von 212