«

»

Nov 30 2013

Aus meinem Tagebuch 11/2013

Manchmal ertappe ich mich, dass ich in einem Restaurant oder Café andere Leute beim Essen beobachte. Diesmal, es ist Sonntag – ich bin gerade mit dem Zerschneiden meines großen Semmelknödels beschäftigt – da gerät am Tisch nebenan eine vierköpfige Familie (Vater, Mutter, 2 Söhne im Grundschulalter) in mein Blickfeld. Besonders angetan bin ich von der Esskultur der Mutter. Vor ihr liegt ein Baguette auf dem Tisch, links davon steht ein Getränk und rechts liegt eine Serviette. In ihrer linken Hand hält sie ihr Smart- oder iPhone umklammert. Mit ihrer rechten wischt sie ständig auf dem Phone herum. In den Wischpausen wird getrunken und gegessen. Nach dem Berühren und Abbeißen vom fettigen(?) Baguette werden die Finger der rechten Hand stets an der Serviette abgewischt. Ich bin beeindruckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>