«

»

Mrz 31 2011

Bundeskanzlerin Merkel zur »Erhöhung der Hartz-IV-Regelsätze« um 5 Euro

„Hören Sie auch nicht auf die leichten Versprechungen (…). Da geht es nämlich nicht um das Geld von Herrn Beck oder von mir oder sonst wem, meine Damen und Herren. Da geht’s um Ihr Steuergeld, das erst mal verdient werden muss, damit es anderen wieder gegeben werden kann, damit auch sie ein Leben haben. Und dieses Steuergeld ist hart erarbeitet.“

Quelle: N24 Nachrichten, 17. Februar 2011

 

Kommentar: Wir können uns nicht erinnern, dass Frau Merkel uns so vehement an unser hart erarbeitetes Steuergeld aufmerksam gemacht hat, als es um die Bereitstellung unserer Steuergelder im dreistelligen Milliarden-Bereich für die maroden Banken ging.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>