«

»

Jul 31 2011

Dobrindt bei »Pelzig hält sich«

Dobrindt zeigt im ZDF bei »Pelzig hält sich« seine Bandbreite von Humor:

„Na ja, gut. Man muss halt einen Partner ein bisschen aufpäppeln. Aber ich sag ja gerne: Lieber jeden Abend die kränkelnde FDP mit Wadenwickeln und warmer Milch aufpäppeln, als sich mit den Grünen ins Bett legen.“

 

Kommentar: … und keiner hat gelacht! Die Lacher stellten sich erst ein, als Pelzig, alias Frank Barwasser, nachlegte:

„ … ja, das sagen Sie, während der Seehofer mit dem Kretschmann kuscheln geht.“

 

Na ja, gut! Der von Pelzig zudem als „maulfaul“* gescholtene Dobrindt hatte wahrlich nicht viel zu melden. Auf die Frage „Wie lange (…) soll dieser wirklich unmenschliche Sterbeprozess dieser Koalition noch in die Länge gezogen werden?“ antwortete der Herr Generalsekretär: „Wir sind ja immer ein bisschen am Reanimieren.“ Spätestens hier drängte sich mit elementarer Wucht der Gedanke auf, dass ein „Reanimationsprogramm“ nicht nur für die FDP, sondern für den von seinen Gegnern mit der Doppelschwäche „Doofblind“ etikettierten „Dobrindt“ vielleicht auch ein bisschen hilfreich wäre.

* Pelzig zu dem oft recht einsilbig wirkenden Dobrindt: „Ja so maulfaul hab ich Sie noch nie erlebt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bleiben Sie sachlich. Beiträge mit beleidigenden oder herabwürdigenden Inhalten oder Aufrufen zu Straftaten werden ebenso gelöscht wie solche, die keinen Bezug zum Thema haben. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht!

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>