«

»

Nov 30 2011

Geldgierige Bänker?

Schlagzeilen wie diese:

„Nicht alle Banker sind geldgierig“

Aus: Münchner Merkur vom Dienstag, 27. September 2011, Kultur & Leben, Seite 15

 

Kommentar: Solche Binsenweisheiten wie diese überfluten die Presse und vor allem auch die Talk-Shows. Kabarettisten machen sich manchmal lustig über „Bei Hitler war auch nicht alles schlecht“. Es gibt eine Vielzahl von solchen im Grunde wertlosen Floskeln für Selbstverständlichkeiten, mit denen zwar plumpe aber durchaus erfolgreiche Meinungsmache betrieben werden kann. Der Bundestag ist voll davon. Nach dem Motto: Die Sonne scheint auch nicht immer, und auch der Wind weht nicht immer (… und deshalb können wir auf Atomenergie nicht verzichten! Und … jede Nutzung von Energie birgt Risiken)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bleiben Sie sachlich. Beiträge mit beleidigenden oder herabwürdigenden Inhalten oder Aufrufen zu Straftaten werden ebenso gelöscht wie solche, die keinen Bezug zum Thema haben. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht!

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>