«

»

Jan 31 2011

Nachbarstaaten kritisieren Verzicht auf Mindestlöhne

In französischen und dänischen Schlachthöfen werden Mindestlöhne gezahlt, in deutschen Schlachthöfen nicht. Das hat dazu geführt, dass Schlachthöfe in Dänemark schließen mussten. Wegen solcher ungleicher Wettbewerbsbedingungen fordern auch die französischen Arbeitgeber die EU auf, in Deutschland auf Mindestlöhne zu drängen. Gesine Lötzsch, DIE LINKE, hat im Bundestag auf diesen Missstand hingewiesen: „Die Deregulierung des deutschen Arbeitsmarktes bringt alle anderen europäischen Länder, die gerechte Löhne zahlen, in große Schwierigkeiten.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bleiben Sie sachlich. Beiträge mit beleidigenden oder herabwürdigenden Inhalten oder Aufrufen zu Straftaten werden ebenso gelöscht wie solche, die keinen Bezug zum Thema haben. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht!

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>