Okt 31 2010

Lagerfeuer im Naturschutzgebiet in der Kritik

Schulterschluss zwischen Jagdpächtern & Naturschützern Die vor allem durch die CSU gepuschte Entscheidung, Lagerfeuer im Naturschutzgebiet »Lechhalden unterhalb der Heidewiese« zuzulassen, wurde nicht nur von Stadtförster Klaus Thien, sondern u. a. auch von Waldbauern kritisiert. Sie befürchten eine „Dauerbeunruhigung“ des Jagdreviers mit massiven Störungen für das Wild. Auch sei eine „ordentliche Jagdausübung“, wie sie in …

Weiter lesen »

Okt 31 2010

Werbegemeinschaft Altstadt fordert: »Westseite des Marienplatzes soll befahrbar bleiben«

Kleiner Fußgängerbereich soll noch kleiner werden Auch ein gegenüber früheren Planungen deutlich verkleinerter Fußgängerbereich am Marienplatz wird von der Werbegemeinschaft Altstadt abgelehnt. In einem Brief an Bürger­meister und Stadtrat (mit 20 Unterschriften im Anhang) kündigt Franz Köpf, 1. Vorstand der Werbegemeinschaft, seinen Widerstand an. Die geplante Umgestaltung des Marienplatzes finde er zwar „gut“, aber nur …

Weiter lesen »

Okt 31 2010

3,4 Prozent Wachstum dieses Jahr – ist das eine gute Nachricht?

Um wie viel Prozent ist unsere Erde im letzten Jahr gewachsen? Kann sie überhaupt wachsen? Oder können wir sie vergrößern? Das ist eine heikle Frage heutzutage, aber ich glaube ja, wir können sie vergrößern. In einem gewissen Maße – aber das bedarf einer Veränderung in der Auslegung des Begriffs. Heute bedeutet Wachstum in der Wirtschaft …

Weiter lesen »

Okt 31 2010

Thilo Sarrazin hat nicht Recht!

Karl-Heinz Grehl

Herr Sarrazin ist ein Brandstifter! Seine braunen Gedanken und sein Buch müssen im Klo der Geschichte verschwinden! Ich habe mir geschworen, dem Faschismus und all seinen widerlichen Aus­wüchsen entgegenzutreten, wo immer es nötig wird. Dies ist ein Teil meines politischen Credos. Und dies tue ich hiermit öffentlich! Ich bin zutiefst entsetzt über das faschistische Gedankengut, …

Weiter lesen »

Okt 31 2010

Sarrazin und kein Ende

Maria Möhrle

Sarrazins menschenverachtende, rechtspopulistische Behauptungen sind angeblich nur die Spitze eines Eisbergs. Warum bekommt er so viel Aufmerksamkeit und Zustimmung? Und trägt die Entfernung aus Partei und Ämtern zu einer wirklichen Lösung bzw. Analyse bei? Deutschland ist ein freiheitlicher demokratischer Rechtsstaat. Menschen die aus anderen Kulturen nach Deutschland kommen, erhoffen sich ein besseres Leben für sich …

Weiter lesen »

Okt 31 2010

Rückkehr von Teófilo (33)

Geschichte einer Familie in Honduras (Teil 2) In Los Jobos wohnen Teófilo und Apolinaria mit ihren sieben Kindern. Der Bericht von Karl Heuberger aus Zürich vermittelt einen Einblick in die Lebensart einer Kleinbauernfamilie, die sich in einem vom »Hilfswerk der Evangelischen Kirche Schweiz (HEKS)« unterstützten Projekt zur Verbesserung der Ernährungssicherheit beteiligt. (Fortsetzung aus dem September-OHA) …

Weiter lesen »

Okt 31 2010

Weniger Netto vom Brutto = FDP (Freie Defekte Partei)

Bernhard Maier

Nach dem Motto »Alles für die Versicherungs- und Großkonzerne und Banken« (Spenden von über 2 Millionen Euro in 10 Jahren) geht die FDP an unsere Geldbeutel. Sie kochen ihr politisches Süppchen am Rande der Legalität u. a. für Hotel-Ketten und Familienangehörige des Außenministers. Beispiele dazu: Die Krankenkassenbeiträge steigen wieder, auch die Zusatzbeiträge dazu. Gleichzeitig spricht …

Weiter lesen »

Seite 146 von 155« Erste...102030...144145146147148...Letzte »