»

Jun 30 2010

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

Baldur Brieger

Baldur Brieger, Unterammergau

warum setzen Sie den internationalen Geldschiebern und Großbankiers, diesen Schwerverbrechern, nicht endlich mal einen Riegel vor? Oder sagen Sie zumindest mal dem Volk die Wahrheit, was gespielt wird! Warum sparen Sie die Gelder für erneuerbare Energie und verlängern die Laufzeiten der »Todesmeiler«, trotz besseren Wissens und in »demokratischer« Weise gegen den Willen des Volkes, welches, nebenbei bemerkt, die Spekulationen der Großspekulanten finanzieren soll?

Es ist zum Steinerweichen und schreit zum Himmel und erdreistet sich, »C«DU zu heißen. Da kann man vom Bürger nicht mehr allzu viel Ehrlichkeit und Arbeitsmoral erwarten. Ich bitte sehr um eine echte Stellungnahme, kein Vordruck oder sonst ein Außenherum.

Vielen Dank!

Hochachtungsvoll

Baldur Brieger, Unterammergau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>