Schlagwort-Archiv: Buchbesprechung

Apr 30 2017

Buchbesprechung: Streitschrift für ein runderneuertes Europa

In ihrem Buch »Wir sind Europa« ruft die Journalistin und Politikwissenschaftlerin Evelyn Roll zivilgesellschaftliche Akteure in Europa auf, sich zusammenzuschließen und eine neue pro-europäische Bewegung zu begründen. Erfrischend optimistisch vertritt sie die Meinung, dass an Europas Zukunft außerhalb der etablierten Parlamente und Strukturen längst gearbeitet wird. Europas vitale Zivilgesellschaft werde oft unterschätzt, doch die Zeit, …

Weiter lesen »

Nov 30 2016

Buchbesprechung „Stammtisch“: Auf der Suche nach zukunftsfähigen Lebens- und Wirtschaftsformen

Cover: Stammtisch

Ein Buch für alle, die den Glauben an eine bessere Welt nicht verlieren wollen Der Stammtisch ist nicht nur der Tisch, an dem sich – wie hier im Buch – die »Schürzenjäger« versammeln; dieser Tisch bekommt in diesem Buch die breitest mögliche Bedeutung für den Menschen: der Mensch versucht »in« bzw. mit beiden Beinen fest …

Weiter lesen »

Jul 31 2016

Die heimliche Herrschaft von Konzernen und Kanzleien

Eine Rezension von Franz Guido Harbers Das Thema TTIP & Co. kritisch zu betrachten, ist für unsere Demokratie Thema der Stunde. Diese Internationalen Abkommen verwandeln unsere Demokratie Schritt für Schritt in eine Lobbykratie. Hier ist der Bürger gefordert, sein Wissen zu komplimentieren, um für seine Rechte kämpfen zu können. Bevor dieses Buch in die Hand …

Weiter lesen »