Schlagwort-Archiv: Griechenland

Aug 31 2015

Versprecher des Monats Juli: Grexit mit »Spaßmaßnahmen«

Etwa ab Minute 2:28 berichtete der Journalist Rolf-Dieter Krause in der ARD-Tagesschau aus Brüssel. Hier der Beginn seines Textes: „In der Euro-Zone ist man neugierig, welche Reformen und Spaßmaß … Sparmaßnahmen genau die griechische Regierung nun trotz des Neins im Referendum am vergangenen Sonntag vornehmen will.“ (…) Quelle: ARD-Tagesschau vom Donnerstag, 9. Juli 2015

Jul 31 2015

»Hellas hat fertig!«

Volker Kauder dreht durch: „Freches Bürschchen” „Das sollte sich das freche Bürschchen Tsipras mal hinter die Ohren schreiben. Rotzfrech auftreten und dabei die Hausaufgaben nicht machen, das geht gar nicht.“ Quelle: Tagesspiegel Der bedauernde Kommentar: Es geht offenbar darum, möglichst dafür zu sorgen, dass das Bild des »hässlichen Deutschen« in Griechenland dauerhaft verankert bleibt.   …

Weiter lesen »

Jul 31 2015

Was Merkel im Bundestag zu Griechenland sagen sollte – »Bild« schreibt Rede für die Bundeskanzlerin

„Diese Rede wollen wir von Ihnen hören“, so tönt es aus der Bild-Zeitung am Vortag der Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Merkel. Und »Bild« schreibt, was die Kanzlerin sagen müsste. Und die klare Botschaft muss lauten: „Es reicht!“ Und so geht’s richtig los: „Meine sehr geehrten Damen und Herren; liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger; ich spreche heute zu …

Weiter lesen »

Jul 31 2015

Griechenland will höhere Besteuerung – EU/IWF-Gläubiger schonen die Reichen

Die geplante einmalige Steuer von zwölf Prozent auf Unternehmensgewinne über 500.000 Euro in diesem und im nächsten Jahr wollen die EU- und IWF-Gläubiger nicht akzeptieren. Auch die Erhöhung der Körperschaftsteuer von 26 auf 29 Prozent soll gestutzt werden – auf 28 Prozent! Dafür aber verlangen die Gläubiger, wieder eine Null-Defizit-Klausel für Pensionsversicherungen festzuschreiben. Dass die …

Weiter lesen »

Jun 30 2015

Demontage von Alexis Tsipras: »Der Held der Putzfrauen«

»Alexis Tsipras hat gute Chancen, als einer der schlechtesten Ministerpräsidenten in die Geschichte Griechenlands einzugehen – seine Bilanz nach 100 Tagen im Amt jedenfalls ist desaströs. Umjubelt wird er dennoch – zumindest von den Putzfrauen des Athener Finanzministeriums. Die waren 2013 im Zuge der Sparmaßnahmen entlassen worden und haben nun – dank ihres Helden Alexis …

Weiter lesen »

Mai 31 2015

Die Meinungsmacher: Kampagnen-Journalismus

Seit Wochen, bzw. seit Monaten werden in vielen Medien zwei Kampagnen geführt. Die eine richtet sich gegen Russland und Putin, die andere gegen Griechenland und dessen Regierung. Kaum jemand fragt in den Mainstream-Medien noch danach, dass Herr Poroschenko und Herr Jazenjuk nicht durch freie Wahlen, sondern durch einen Putsch im Parlament an die Macht gekommen …

Weiter lesen »

Apr 30 2015

Frühling in Athen – eine Chance für Europa?

Foto: Jürgen Arnold

Die neue griechische Regierung zeigt sich selbstbewusst und fordert soziale Gerechtigkeit für ihr Land Seit dem Fall der Militärjunta 1974 wird Griechenland im steten Wechsel von den Parteien ND und der POSOK bis an den Rand des Abgrunds regiert: Die Volkswirtschaft ist geschrumpft (seit 2008 noch einmal um ein Viertel), die Arbeitslosenrate lag Ende 2014 …

Weiter lesen »

Seite 1 von 3123