Schlagwort-Archiv: Handy

Sep 30 2016

Ein Buch bringt Schüler nach vorne: »Was Lehrer nicht dürfen!«

In diesem Buch werden brisante Fragen für Schüler behandelt – ganz nach dem Motto »Man darf sich doch nicht alles gefallen lassen«. Die wichtigste Frage für die geplagten Schulpflichtigen gleich vorweg: „Darf der Lehrer mein Smartphone länger als 24 Stunden einziehen?“   Der schülerfreundliche Kommentar: Diese und andere  Fragen aus obigem Buch werden angeblich massenhaft …

Weiter lesen »

Jul 31 2015

»Sie kennen Dich! Sie haben Dich! Sie steuern Dich!«

… so der Titel des Buches, das der Datenanalytiker Markus Morgenroth geschrieben hat. Brennend seien sie an unseren Daten interessiert, so der Autor. Die Geheimdienste würden alles von jedem wissen und digital speichern wollen, so auch ein früherer NSA-Mitarbeiter, der letztes Jahr vor dem BRD-Untersuchungsausschuss zur NSA-Affäre befragt worden ist. Durch das Verhalten der Bürger, …

Weiter lesen »

Jun 30 2015

Zukunft ohne Funklöcher – Gesundheitliche Aspekte werden ausgeblendet

»Funklöcher ade« heißt es in einer dieser unsäglichen »guten« Nachrichten, die uns in der Tagespresse eingehämmert werden. Demnach sollen bis 2018 alle lästigen Funklöcher geschlossen sein. Wer das verspricht und stolz verkündet, ist Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. Er will dafür sorgen, dass wir nicht nur zuhause, sondern auch auf Autobahnen, Bahnstrecken, aber auch in ländlichen Gebieten …

Weiter lesen »

Feb 28 2015

WLAN an Schulen im Landkreis Weilheim-Schongau – Kontroverse zu Laptop- und Tablet-Klassen

Nach wie vor gibt es einen seit Jahren gültigen Beschluss des Kreistages WM-SOG, dass an den landkreiseigenen Schulen nur Kabelvernetzungen, aber keine Funkverbindungen erlaubt sind. Doch jetzt mehren sich die Versuche, diese Beschlusslage zu Gunsten von Laptop- bzw. Tabletklassen auszuhebeln. So gibt es an der Realschule Schongau bereits eine erste entsprechende Klasse, die trotz der …

Weiter lesen »

Jan 31 2015

Handystrahlung – alarmierende Risiken durch Studien belegt

Besonders Kinder und Jugendliche sind gefährdet Bei der Nutzung von Handys gehen Kinder und Jugendliche ein hohes Risiko ein, interessieren sich jedoch wenig für die in Studien festgestellten Schäden durch Handystrahlung. Eine neue Studie des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) hat das Bewusstsein für Handy­strahlung untersucht. Ergebnis: Vor allem Kinder und Jugendliche interessieren sich nicht für …

Weiter lesen »

Okt 31 2014

Mobilfunkstrahlung und das verdrängte Krebsrisiko

Foto: Anke Kern

„Vor wenigen Wochen veröffentlichte die ‚International Agency for Research on Cancer‘ (IARC), eine Expertengruppe der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die neuesten Daten zur Entwicklung der Krebserkrankungen. Demnach wird eine Steigerung der Zahl der Krebstoten um mehr als fünfzig Prozent in den nächsten 20 Jahren erwartet.“ Mit diesen Worten lädt die Europäische Akademie für Umweltmedizin zu dem internationalen …

Weiter lesen »

Aug 31 2014

Lasst uns gemeinsam lachen über die eingebildeten Kranken

Titel OHA Handy

Glosse für Querdenkende Sie müssen im Keller oder unter Schutz-Baldachinen schlafen? Sie leben im Wald und flüchten vor der Mobilfunkstrahlung? Sie tragen Strahlenschutzkleidung, wenn sie unter Menschen gehen? Wohl ein modernes Märchen… Menschen, die durch unsere schöne, neue, strahlende Handy-Welt geschädigt worden sind und die unglaublich leiden sollen, die gibt es doch gar nicht. Das …

Weiter lesen »

Seite 1 von 3123