Schlagwort-Archiv: Kirche

Dez 31 2016

»Zwei Engel« am Heiligabend – Der Weg zum Gottesdienst

Foto Basilika Altenstadt

Bei Schneegestöber mit dem Rollstuhl zur Basilika in Altenstadt Immer wieder richte ich meinen Blick zum Fenster. Es schneit ununterbrochen. Und ich wollte doch heute Abend – wie auch in den vergangenen Jahren – mit meiner Mutter zum Weihnachtsgottesdienst in die Basilika im Nachbarort. All die Jahre hatte es das Wetter gut mit uns gemeint, …

Weiter lesen »

Nov 30 2016

Jeans, Minirock, Kopftuch, Soutane, Burkini – Kleidungsstücke als Waffen im Kulturkampf

Karrikatur: Bademode 1858

Klimaveränderung, weltweite Flüchtlingsbewegung, der Nahe Osten in Flammen – gibt es nicht wichtigere Themen als die Frage, wie Frauen sich zu kleiden haben? Schaut man sich in diesen Tagen die Debatten an den Stammtischen und den Massenmedien an, so lautet die Antwort: Nein. Grund genug, sich auch im OHA einmal Gedanken darüber zu machen, was …

Weiter lesen »

Jun 30 2016

»GODSPOT«: Kirche wird zum WLAN-Hotspot

„Die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat am 13. Mai 2016 beschlossen, Kirchen mit kostenlosen WLAN-Hotspots auszustatten. Das Angebot mit dem Namen »godspot« wird zunächst in rund 220 Kirchen in Berlin und Brandenburg installiert.“ (…) Quelle: Pressemitteilung vom 17. Mai 2016 Der erläuternde Kommentar: „Mit godspot wollen wir als Evangelische Kirche eine sichere …

Weiter lesen »

Jul 31 2015

»Zurück ins Mittelalter« – Zum Artikel 4 (1) des Grundgesetzes

»Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.« Art. 4 (1) GG Unter dem Titel »Zurück ins Mittelalter« beschreibt Till Müller-Heidelberg das Verhältnis zwischen Staat und Kirche und die Einschränkung der Grundrechte durch kirchliche Übergriffe. Seit der ersten Ausgabe im Jahre 1997 beschäftigt sich der Grundrechte-Report mit …

Weiter lesen »

Jun 30 2015

Eine halbe Milliarde Steuergelder für die Kirchen!

Wie ein Verfassungsauftrag einfach nicht umgesetzt wird Der Verfassungsauftrag, die Zahlungen an Kirchen einzustellen, stammt aus der Weimarer Republik. Der historische Hintergrund: Anfang des 19. Jahrhunderts wurden die Kirchen jährlich mit pauschalierten Summen wegen früherer Enteignungen entschädigt. Die Weimarer Republik verfügte, diese Zahlungen einzustellen. Doch der inzwischen mehr als neunzig Jahre alte Auftrag wurde nie …

Weiter lesen »

Aug 31 2014

Notwendige Gewalt?

„Gewalt kann notwendig sein, um Leben zu schützen. Es gab und gibt Situationen, in denen der Appell an Vernunft nicht reicht.“ Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler in Bezug auf den 20. Juli 1944, den Tag des gescheiterten Anschlags auf Hitler. (aus: Münchner Merkur „Wachsam sein“ Bayern & Region, Wochenende 19./20. Juli 2014)

Aug 31 2014

„Missbrauchsjahr?“

„Die Zahl der Kirchenaustritte im Jahr 2013 ist beinahe so hoch wie im Missbrauchsjahr 2010. Das zweite Halbjahr 2013 hat offensichtlich zu einem Vertrauens- und Glaubwürdigkeitsverlust geführt.“ Kardinal Reinhard Marx auf der Bischofskonferenz am Freitag, 19. Juli 2014 (Bericht Münchner Merkur „Ein lauter Weckruf“, Wochenende 19./20. Juli 2014 Bayern & Region, Seite11)

Seite 1 von 212