Schlagwort-Archiv: Schongau

Mrz 31 2017

Schongau: Verkehrsführung beim Schulzentrum beschlossen

Barrierefreie Querungshilfen direkt am Kreisverkehr Unterführung und Querungsmöglichkeiten sorgten für kontroverse Diskussionen Die Sondersitzung des Stadtrates im Februar zur Verkehrsanbindung des geplanten Kindergartens »Haus für Kinder« und die Vorplanung der Verkehrsführung auf der Marktoberdorfer Straße und zum Gartenweg brachten klare Ergebnisse nach zum Teil kontroversen Diskussionen. Auf der Marktoberdorfer Straße wird ein Kreisverkehr mittlerer Größe …

Weiter lesen »

Feb 28 2017

Schongau: Bahnberg wird saniert – Bahngleise im Halbdunkel

Der »Aufstieg« in die Altstadt soll für Zufußgehende barrierefrei gestaltet werden – Das Areal rund um den Bahnhof soll auch seniorenfreundlich werden. Fußwegverbindung Im Januar wurde im Stadtrat die Planung und Sanierung der Fußwegverbindung am Bahnberg vorgestellt. Die  Treppen auf dem vorhandenen Fußweg werden entfernt und das Gefälle soll durch Verlängerung des Weges geringer werden. …

Weiter lesen »

Jan 31 2017

Schongau: Jüngster & Ältester im Rat sollen nicht mehr reden

Knappe Mehrheit im Stadtrat gibt Rederecht zum Jahreswechsel an die Fraktionen – die Öffentlichkeit wird über die Hintergründe dieser Entscheidung nur vage informiert Nach meiner Rede als Ältester im Rat vor zwei Jahren, gab es Kritik seitens der CSU. Meine Ausführungen, hieß es, seien zu parteipolitisch, rückwärts gewandt usw. – Da es im Stadtrat ja …

Weiter lesen »

Dez 31 2016

Schongau: »Haus für Kinder« kommt in städtische Hand

Mehrheit des Stadtrats will vorerst den Versuch einer städtischen Trägerschaft wagen Die seit Längerem anhaltende Diskussion über eine Vergabe der Trägerschaft an eine kirchliche oder andere private Institution ist vorerst beendet. Nachdem vor allem seitens der CSU- und UWV-Fraktion die Abgabe städtischer Kindergärten an andere Träger immer wieder gefordert wird, war mit dieser Entscheidung nicht …

Weiter lesen »

Nov 30 2016

Schongau: Neubau des Pflegeheims am Krankenhaus

Wunschplanung des Investors bleibt umstritten Mehrheit des Stadtrats bevorzugt abgespeckte Version – Baufenster in der Kritik Die teilweise abgelehnte »Wunschplanung« des neuen Marie-Eberth-Pflegeheims durch den Stadtrat hat beim Investor, der Grünwalder WOB Immobilien GmbH und Projektleiter Fred Schoberth, Enttäuschung hervorgerufen. Weil der Stadtrat das in der Planung nachgeschobene betreute Wohnen ausgeklammert hat, will der Investor …

Weiter lesen »

Nov 30 2016

SPD-Veranstaltung in Schongau: „Viel mehr Terror als früher“

Foto: Dr. Reinhard Erös

Der Gründer der »Kinderhilfe Afghanistan« Dr. Reinhard Erös stellte sein Projekt in Schongau vor und beendete die Diskussion mit einem Eklat Schongau – Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 in New York (9/11) rief die Bush-Regierung den »Krieg gegen den Terror« aus. Bundeskanzler Schröder bekundete damals seine „uneingeschränkte Solidarität“ mit der Afghanistan-Politik der USA. …

Weiter lesen »

Okt 31 2016

Schongau: Gewerbesteuer im Fokus – Seltsames Demokratieverständnis

Im nächsten Haushaltsjahr will der Bürgermeister mit der CSU & UWV den neuen Gewerbesteuer-Hebesatz von 380 wieder auf 350 v. H. reduzieren – die Forderung der Hirschvogel-Holding, die Anhebung des Hebesatzes „zu revidieren“ ist damit erfüllt. Die Anhebung des Gewerbesteuer-Hebesatzes auf 380 v. H. im Februar 2016 wurde mit denkbar knapper Mehrheit (12 zu 11 Stimmen) beschlossen. Obwohl …

Weiter lesen »

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »