Schlagwort-Archiv: Zeitgeist

Jun 30 2017

Aus meinem Tagebuch 06/2017

Neulich habe ich mir etwas über den digitalen Wahnsinn notiert. Die ausgewählten Szenen und Metaphern sind, wie ich finde, gar nicht so abwegig. Da stehen die Leute vor Handygeschäften Schlange, wenn neue Smartphones auf den Markt kommen und begeben sich in eine Art freiwillige Knechtschaft. Sie geben viel Geld aus, um ihre eigene »Stasi-Leitstelle« mit …

Weiter lesen »

Apr 30 2017

Aus meinem Tagebuch 04/2017

Immer öfter habe ich den Eindruck, dass wir in einer Welt leben, die sich so rasant, unfassbar ungerecht und unüberschaubar entwickelt wie nie zuvor. Und gerade die Politiker, die bisher ganz ungeniert daran mitgewirkt haben, die soziale Ungleichheit – also die Kluft zwischen Arm und Reich – zu vergrößern, reden jetzt im Vorfeld von Wahlen …

Weiter lesen »

Jan 31 2017

Wie wär’s mit ein paar guten Vorsätzen für 2017?

Auf ein Wort … liebe genervte, erschöpfte und gestresste Mitmenschen: Wie wär’s mit ein paar guten Vorsätzen für 2017? Wenn ein alter Mann, wie ich, sich zu unschönen Begleiterscheinungen des digitalen Zeitalters äußert, ist Vorsicht geboten: „Schon wieder so ein Opa, der uns weismachen will, dass früher alles besser war!“ Keine Angst, ich bin eigentlich …

Weiter lesen »

Jan 31 2016

Aus meinem Tagebuch 01/2016

Die tägliche Erfahrung als Fußgänger lässt sich aufgrund meiner Beobachtungen so zusammenfassen: Je schneller die Menschen unterwegs sind, desto weniger Zeit und Geduld haben sie. Raus aus dem Auto, hinein ins Geschäft und ins Gedrängel, raus aus dem Geschäft, hinein ins Auto und weg mit Getöse. Gerade in der Zeit, die jetzt hinter uns liegt …

Weiter lesen »