Schlagwort: Corona

Aus meinem Tagebuch 06/2020

Jetzt laufen wir schon mehr als zwei Monate mit Gesichtsmasken herum, obwohl uns kurz vor diesem Maskenzwang noch ganz hochoffiziell erklärt wurde, dass diese Vermummung nichts bringt, ja insbesondere für ältere Menschen und Kinder eher schädlich sein könnte. Was mich ziemlich stört, ist dieses schier unerschöpfliche »Wortmaterial«, mit dem die gegen diesen Unfug Demonstrierenden in …

Weiterlesen

„Es gibt keine Evidenz für den Lockdown“


Marc Schäufele, Oberarzt im Züricher Universitätsspital (USZ) Marc Schäufele arbeitet als Oberarzt im Bereich Intensiv- und Notfallmedizin am Universitätsspital Zürich (USZ). In einem etwa 10-minütigem Video äußert er sich über die verordneten Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise, stellt jedoch klar, dass er nicht im Auftrag der USZ spreche, sondern lediglich seine eigene Auffassung einem größeren …

Weiterlesen

Externe Experten des Corona-Papiers nehmen Stellung

Auszüge aus der Pressemitteilung beteiligter Ärzte und Wissenschaftler Mit Verwunderung nehmen wir, die an der Erstellung des besagten Corona-Papiers beratend beteiligten Ärzte und Wissenschaftler/Wissenschaftlerinnen, die Pressemitteilung des Bundesministeriums des Innern (BMI) vom 10. Mai »Mitarbeiter des BMI verbreitet Privatmeinung zum Corona-Krisenmanagement – Ausarbeitung erfolgte außerhalb der Zuständigkeit sowie ohne Auftrag und Autorisierung« zur Kenntnis. Das …

Weiterlesen

W wie … Wert

Korona, lateinisch für »Kranz, Krone«, steht unter anderem für: Durch Wassertropfen in der Erdatmosphäre hervorgerufene farbige Ringe um Mond oder Sonne, eine Heilige, eine Erdbeersorte, und eine ehemalige Münze und Währungseinheit im ungarischen Teil von Österreich-Ungarn.[1] Sein mikroskopisches Erscheinungsbild gab dem teils tödlichen Virus diesen eleganten Namen. Eine durch dieses winzige Wesen verursachte Phase, die …

Weiterlesen

TRAUM-SATIRE von Hans Schütz


Foto: Hans Schütz

Liebe Dichidalstaadssechredärin Dorodee Bär, ich hab geträumt von Dir heut Nacht! Also wirklich! Ich sah Dich als oberste Coronawellen-Surferin pr-gestylt im schicken Neoprenlook wie Du gerade eingestiegen bist in Dein neuestes Fluchdaxi, freudig in die Mikrofone des Bayerischen Regierungssenders (BR) rufend: „Dichidali ferst is out! Jetzat gilt Dichidali only!“ Du warst auf dem Jungfernkontrollflug mit …

Weiterlesen

Heimholen in Zeiten von Corona

Zweieinhalb Tage nichts zu essen – halbverhungert, aber endlich daheim Die Hälfte meiner geplanten Südamerika-Reise ist um, tolle Bilder, spannende Begegnungen und Eindrücke – und jetzt zurück? Nein, das schaffe ich doch auch noch, aussitzen ist angesagt, durchhalten! Doch dann zieht sich der Corona-Albtraum immer enger um mein Zimmer mit Terrassenblick auf den Titicacasee – …

Weiterlesen

Aus meinem Tagebuch 05/2020

Da reibt man sich die Augen und kann es nicht fassen: Die Rüstungsspirale dreht sich immer weiter in noch nie dagewesene Höhen. Die Rüstungsausgaben der USA sind etwa 11 mal so hoch (684,6 Milliarden $) wie das Militärbudget Russlands (61,6). Das war neulich in einem Interview vom RT-DEUTSCH-Chefredakteur Ivan Rodionov im Gespräch mit Albrecht Müller von den …

Weiterlesen