Tag: Gesundheit

Mikroplastik – Makroproblem? (5)

„90 Prozent aller Seevögel haben Plastik in ihren Mägen“, analysiert Melanie Bergmann, Meeresbiologin am Alfred-Wegner Institut in Bremerhaven, in der Sendung »Quarks« im WDR vom 18. September 2018, 21 Uhr, die Situation nüchtern. Circa 13 Millionen Tonnen Plastik würden pro Jahr in die Meere gelangen – nur ein Prozent finde sich wieder, „die restlichen 99 …

Continue reading

Neue Studie: 100 Prozent Ökolandbau bis 2050 machbar

Europa kämpft mit den negativen Auswirkungen der intensiven Landwirtschaft: Klimawandel, Artensterben und mit Pestiziden und synthetischen Düngern belastete Böden sind nur einige davon. Ein Ausweg aus dieser Krise ist nur durch die Umstellung auf ökologische Landwirtschaft möglich. Eine aktuelle Studie belegt nun, dass die Wende zu 100 Prozent »bio« machbar ist – und dass alle …

Continue reading

O wie … Organspende

Wie viele von uns machen sich tatsächlich Gedanken darüber, dass ein relativ unbeschwertes Leben nicht selbstverständlich ist? Natürlich sind wohl alle froh und so manche/r auch dankbar dafür, wenn das meiste im Leben gut und glatt läuft. Es sei jedem Menschen von Herzen gegönnt. Allerdings ist es schon wichtig, dass wir uns zumindest ab und …

Continue reading

Neue Bewegung in Bayern: Solidarität durch »Frauen helfen Frauen«

Hast du bereits geboren und willst dein Wissen an junge werdende Mütter weitergeben? Mit dieser Frage suche ich (Kristina Marita Rumpel) nach Müttern, die sich angesichts des Hebammen-Mangels engagieren wollen. Keine Schwangere soll mehr allein gelassen sein, wenn das Netzwerk aus Mentorinnen greift und die Lücke füllt: Jede dritte Schwangere findet aktuell keine Hebamme in …

Continue reading

Plastikfolien – hauchdünne High-Tech-Produkte (4)

Der Verzicht auf »Plastikbeutel«, korrekter »Kunststofftaschen«, ist in vielen Geschäften bereits problemlose Realität. Der Verzicht auf die hauchdünnen Kunststoff-Folien dagegen erscheint wesentlich schwieriger. Diese Folien sind ein idealer Schutz für alles, was für längere Zeit frisch und saftig gehalten werden soll. Aus den Frischhaltetheken der Supermärkte sind sie nicht wegzudenken, weil sie die Ware nicht …

Continue reading

Glyphosat schädigt Bienen!

Gefahren gehen auch von bisher als unbedenklich eingestuften Mengen aus Eine neue Studie hat bisher unbekannte Gefahren von Glyphosat für Insekten nachgewiesen. Das Pflanzengift stört die Darmflora von Honigbienen, was zu einem geschwächten Immunsystem der Tiere führt. Die Bienen werden dadurch anfälliger gegenüber Krankheitserregern und haben ein erhöhtes Sterblichkeitsrisiko. Besonders erschreckend sind die Ergebnisse, weil …

Continue reading

Plastik – fatale Fehler am Fließband (2)

In erster Linie waren es die kostengünstige Herstellung, die grenzenlose (Ver-)Formbarkeit, das leichte Gewicht und die schier unbegrenzte Haltbarkeit, die dem Material Plastik eine Verbreitung sicherte, die auch vor den abgelegensten Regionen dieser Erde nicht Halt machte und macht. Die Artikel im OHA, die seit einiger Zeit explizit und schonungslos diese Folgen aufzeigen, sprechen Bände, …

Continue reading