Bild-Titel heizt richtig ein: »39,2 GRAD! HITZE-HAMMER«

»39,2 GRAD! HITZE-HAMMER«

So titelte »Bild«, das Zentral­organ für die Befindlichkeit des deutschen Bürgers am 5. Juli auf Seite 1, als das Thermometer 39,2 Grad zeigte.

Dazu der »kühle« Kommentar:
Hallo, geht’s noch? Mal ist’s zu kalt, mal ist’s zu heiß! Hält »BILD« uns Deutsche für Weicheier, die ständig einen Grund haben, sich selbst zu bemitleiden? Und ob die Herren und Damen Redakteure in ihren auf Wohlfühltemperatur heruntergekühlten Schreibstuben auch mal einen Gedanken verschwenden an die Millionen Menschen in Südeuropa, die im Sommer monatelang mit solchen Temperaturen leben müssen?

Schreibe einen Kommentar

Bitte bleiben Sie sachlich. Beiträge mit beleidigenden oder herabwürdigenden Inhalten oder Aufrufen zu Straftaten werden ebenso gelöscht wie solche, die keinen Bezug zum Thema haben. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht!

Your email address will not be published.