Schlagwort-Archiv: Deutschland

Mrz 31 2018

Demokratie verteidigen – ein Kommentar von Hans Schütz

„Unser Staat ist keine Demokratie mehr.“ Immer häufiger kann man diese Behauptung in letzter Zeit bei politischen Diskussionen hören, oft gepaart mit dem Satz „die da oben machen sowieso nur, was sie wollen“ und einer generellen Beschimpfung auf „die Politiker“. Da kann mir dann schon mal der Hut hochgehen! Wer unseren Staat als undemokratisch, als …

Weiter lesen »

Mrz 31 2018

Die Verteidigungsausgaben sollen bis 2024 von rund 37 auf mehr als 75 Milliarden Euro steigen

Zwei-Prozent-Ziel: Was bedeutet dies konkret für Deutschland? Deutschland liegt trotz steigender Verteidigungsausgaben (2017: 37 Mrd. €) derzeit bei etwa 1,23 % des BIP. Nach Zeit Online vom 18.2.2017 müsste Deutschland bei einem angenommenen jährlichen Wirtschaftswachstum von 2 % im Jahr 2024 mehr als 75 Mrd. € für Verteidigung ausgeben, um das Ziel zu erreichen. Quelle: …

Weiter lesen »

Nov 30 2017

Drewermann: „Wir verteidigen mit keinem Krieg irgendeinen humanitären Wert“

Auszüge aus der Rede von Eugen Drewermann in Ramstein Drewermann dankt zunächst allen für „das große Engagement, nachdrücklich & nachhaltig Nein zu sagen zur US Air Base in Ramstein“. „Sie gehört nicht auf deutschen Boden, und wir sind nicht länger verpflichtet für unsere transatlantischen Freunde eine Zentrale des internationalen Mords außerhalb von Gerichtsurteilen illegal und …

Weiter lesen »

Mrz 31 2017

Das Kriegsbündnis NATO bedroht die ganze Menschheit

(…) Die NATO-Staaten schützen Handelswege statt Menschenrechte, bekämpfen die Flüchtenden statt die Fluchtursachen. Sie sichern den Reichtum der Reichen statt Nahrung für alle, schüren Konflikte und fördern den Terrorismus. Die NATO setzt auf das Recht des Stärkeren. Seit dem Angriffskrieg gegen Jugoslawien – unter grundgesetzwidriger Beteiligung Deutschlands – brechen die NATO-Staaten das Völkerrecht. Ihr vorgeblicher …

Weiter lesen »

Dez 31 2016

»Reichsbürger« und »Germaniten« im Pfaffenwinkel

Interview mit Herrn Michael Eberle, Direktor des Amtsgerichts Landsberg/Lech OHA: Herr Eberle, vor genau einem Jahr hat Amtsgerichtsdirektorin Regina Sieh in der Öffentlichkeit auf das Problem hingewiesen, dass Einzelpersonen und Gruppen auf vielfältige Weise die Arbeit des Amtsgerichts Weilheim massiv behindern. Sie selbst haben damals in diesem Zusammenhang von „zirka 5 solcher Fälle im Monat“ …

Weiter lesen »

Nov 30 2016

Jan van Aken im Kampf gegen Kleinwaffenexporte

Foto: Jan van Aken

Im Oktober war Jan van Aken, der außenpolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, in Dießen zu Gast und berichtete vor allem über seine Aktivitäten in Sachen deutsche Waffenexporte. An vierter Stelle liegt Deutschland derzeit – hinter USA, Russland und China mit einem Volumen von etwa 7,86 Milliarden Euro (2015). Besonderes Augenmerk legt er auf den …

Weiter lesen »

Mrz 31 2016

Ariernachweis: Wer ist deutsch?

Thomas Fügner, Mitglied des bayerischen Landesvorstands der AfD, hat auf dem Bundesparteitag im vergangenen Jahr einen Antrag mitunterzeichnet, in dem festgestellt wird, deutsch sei nur derjenige, der „seine Abstammung von einem Vorfahren, der vor dem 1. Januar 1914 im europäischen Gebietsstand des Deutschen Reiches (…) geboren ist, durch lückenlose (…) Abstammungsnachweise nachgewiesen hat.“ Der erhellende …

Weiter lesen »