Wie funktioniert eine Schattenbank?

„Denn die einen sind im Dunkeln und die andern sind im Licht und man sieht nur die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht.“ Aus der Dreigroschenoper von Bertolt Brecht Geld regiert die Welt. Nur, wer regiert das Geld? – Diese Frage stellte neulich der Wirtschaftsjournalist Ernst Wolff. In seinen Beiträgen erklärt er Begriffe, …

Continue reading

Die Wellbappn in Sachsenried

Nach Inbetriebnahme des 14 Hektar großen Freiflächen-Solarparks nordwestlich von Sachsenried sorgte Ende Juli zum Abschluss des Tages der offenen Tür ein Musikkabarett für große Begeisterung. Hans Well (ehemals Biermösl Blosn) und seine Wellbappn boten ein vielseitiges Programm in hoher musikalischer Qualität. Eine besondere Überraschung war dieser gesungene Vortrag zu einigen heftig diskutierten lokalen Ereignissen: In …

Continue reading

Schongau: Vermögensschaden ja oder nein?

Am 7. Januar dieses Jahres erhielt die Zeitung OHA einen vierseitigen anonymen Brief, der sehr detailliert beschriebene Vorwürfe enthält. Einfach in den Papierkorb schmeißen wollten wir damals das Schreiben einer angeblichen »Mitarbeiterin im Rathaus« nicht, auch wenn aus den Reihen abwiegelnder Kreise des Öfteren zu hören war, das Ganze sei „nur Mist“ und „völlig abwegig“. …

Continue reading

K wie … Kropf

Ein heute eher selten gebrauchtes Wort. Oder? Es ist noch gar nicht so lange her, dass es bekannter war, denn die Versorgung mit Jod, damit die Schilddrüse ihre Aufgaben möglichst gut erledigen kann, war auch bei uns nicht immer so gegeben wie aktuell. Dabei ist sie ein sehr wichtiges Organ, das für viele körperliche Abläufe …

Continue reading

Das Geschäftsmodell Klima

Wer daran interessiert ist, das Spurengas CO2 für den Klima-Wandel verantwortlich zu machen „Die anthropogene, also von Menschen verursachte globale Erwärmung ist längst nicht nur mehr eine Theorie über das Klima, sie ist eines der bestimmenden politischen und moralischen Themen unserer Zeit“, so die Einleitung zum britischen Dokumentarfilm »The great global warming swindle« aus dem …

Continue reading

Kinder zu Fuß gehen lassen – ein Geschenk fürs Leben?

Kinder zur Schule gehen lassen? Deutschlandweit haben Mütter und Väter ihren ganz persönlichen Grund, es nicht zu tun: Die Zeit ist wirklich knapp, der Weg – nach eigener Einschätzung – zu weit, Ängste vor Konflikten auf dem Schulweg und letztlich natürlich auch die Angst, dass dem eigenen Kind etwas zustoßen könnte. Auch die Gewohnheit mag …

Continue reading

»Armut in Deutschland« – wie gerecht sind wir?

Ein Abend im Ballenhaus der Stadt Schongau Das Solidaritätsbündnis von »Asyl im Oberland« hat 2019 die Veranstaltungsreihe »Menschenrechte, Menschenwürde und wir?!« ins Leben gerufen. Die Mitglieder des Solidaritätsbündnisses kommen größtenteils aus dem ehrenamtlichen Engagement für geflüchtete Menschen. Auf Basis des teilweise langjährigen Engagements entwickelte sich darüber hinausgehend eine hohe Sensibilität für gesellschaftliche Prozesse und Veränderungen. …

Continue reading