Category: Sigis Tagebuch

Aus meinem Tagebuch 03/2020

Nach 30 Jahren kann ich diesmal die Wahlen völlig entspannt als Wähler genießen. Die Spannung, wieder- bzw. abgewählt zu werden, ist vorbei. Rückblickend stelle ich fest, dass ich die 18 Jahre von 1990 bis 2008 dreimal als Einzelkämpfer im Stadtrat zuweilen als anstrengend, aber auch als ehrenvolle Aufgabe gesehen habe. Gerne erinnere ich mich an …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 02/2020

Ich hab’s doch geahnt! Die Atomkraft – oder besser: »die weitere Nutzung der Kernenergie!« – ist jetzt wieder salonfähig. Umweltschutz wird in Klimaschutz verwandelt und als Ursache des Klimawandels das Kohlendioxid (CO2) ganz nach vorn gestellt. Immer öfter höre und lese ich, dass die CO2-freie Atomenergie die ideale Lösung fürs Klima wäre. Wir sollen also …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 01/2020

Meine Amtszeit im Stadtrat ist fast zu Ende. Die Zeit am Anfang meiner fast 30 Jahre in diesem Gremium war wirklich alles andere als erfreulich. Die mir entgegengebrachte Geringschätzung des damaligen Bürgermeisters hat doch deutliche Spuren hinterlassen. Jemanden damals in der Heimatzeitung als „Mitglied einer extremistischen Gruppierung“ willkommen zu heißen, ohne konkret einen Namen zu …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 12/2019

Heute waren wir während eines Spaziergangs im Schongauer Westen besonders erfolgreich. Obwohl wir uns – bedingt durch den OHA-Redaktionsschluss – gar nicht allzu lange in der schönen Natur aufhalten konnten, hatten Renate und ich in dieser bereits vorweihnachtlich geprägten Zeit ein ganz besonderes Erlebnis. Am Rande eines Feldes glitzerte etwas im Gras. Das vermutete vorweihnachtliche …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 11/2019

Der Handyboom hat mir jüngst sogar etwas Spaß gemacht. Wie so oft gehe ich da zu Fuß die Amselstraße entlang, wo es im östlichen Teil auf einem längeren Stück keinen Gehsteig gibt und Zufußgehende – darunter auch Schulkinder – mit den Autofahrenden gemeinsam verkehren müssen. Weil ich sehen will, wer da unterwegs ist, richte ich …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 10/2019

Jetzt sind die Grünen – wenn man den Umfragen glauben will – schon etwa so stark wie die CDU und CSU zusammen. Eine solches Ergebnis hätte vor einem Jahr noch niemand für möglich gehalten. Aber zurzeit hat alles Hochkonjunktur, was irgendwie mit Klimawandel und dem Einsatz für mehr Klimaschutz zu tun hat. Andere Themen zu …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 09/2019

Wie lange reden die Parteien schon von einer Finanztransaktionssteuer? Und was geschieht? Nichts! Jetzt kommt die SPD mit der Vermögensteuer. Da sind – erwartungsgemäß allen voran die FDP – aber auch die CDU/CSU & AfD völlig dagegen. – Nachdem ich mich in letzter Zeit etwas intensiver in unserem reichen Land mit der skandalös anmutenden, zunehmenden …

Continue reading