Kategorie: Leitartikel

Erkenntnisse in der Krisenzeit, die wenig beachtet werden

Sie weisen auf das vielfältige Schweigen der Qualitätsmedien hin Eine Plattform mit Namen »Verbinde die Punkte« wurde bereits in unserer Oktoberausgabe vorgestellt. Diesmal möchte ich zunächst einige wichtige Fragen aufgreifen, die in den sogenannten »Qualitätsmedien« oft zu kurz kommen oder gar nicht aufgegriffen werden. Ich hoffe, dass diese Erläuterungen zum besseren Verständnis der aktuellen und …

Weiterlesen

„Schluss mit der Grusel- & Panikpolitik!“

Die Aufhebung aller staatlich veranlassten Restriktionen der Corona-Pandemie hat Dr. Stephan Hofmeister, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), auf der Vertreterversammlung am 17. September in Berlin gefordert. „Wenn eine Impfpflicht nicht gewollt ist – und auch ich will sie nicht – dann gibt es politisch nur diese Alternative“, sagte der KBV-Vize. Jeder, der sich mit …

Weiterlesen

Ein Planspiel-Event sorgt für Bewegung

Wenn die Regierung nicht zurücktritt, wird sie einfach abgewählt! Das Szenario: Die Bundesregierung ist zurückgetreten und eine Übergangsregierung ist gebildet worden. Unter der Leitung des neuen Bundeskanzlers Dr. Reiner Füllmich und weiterer Mitglieder der Interimsregierung wird mithilfe von Experten aus verschiedenen Bereichen die aktuelle Situation analysiert und eine Maßnahmenbewertung vorgenommen. Wir veröffentlichen hier die leicht …

Weiterlesen

Manipulation von Viren – Gefahr oder Chance für die Menschheit

Im Film »Corona – auf der Suche nach der Wahrheit« (Teil 1) ist u. a. ein Interview mit dem Physikprofessor Dr. Roland Wiesendanger zu sehen, Leiter des Instituts für Nanostruktur und Festkörperphysik an der Universität Hamburg. Er erwähnt im Zusammenhang mit dem Virologischen Institut der Stadt Wuhan den Begriff Gain-of-function-Forschung und erklärt auch, was das bedeutet: …

Weiterlesen

Komm lass uns stiften geh’n – oder: Wohin mit meinen Milliarden?

Wir leben schon in einer seltsamen Welt. Millionen Menschen leiden unter Hunger, Krankheit, Armut, haben keinen Zugang zu sauberem Wasser, zu medizinischer Grundversorgung oder zu Bildung. Und auf der anderen Seite sind da einige wenige, die geradezu in Geld schwimmen, die Vermögen besitzen, oftmals in gerade einer Generation erworben, deren Höhe für uns gar nicht …

Weiterlesen

»Solidarität ist Zukunft«

Rede zum 1. Mai von Helmut Dinter, 1. Bevollmächtigter IG-Metall Weilheim Die Gewerkschaften weltweit begehen den 1. Mai als Kampftag der Arbeiterbewegung in diesem Jahr zum 132. Mal. Da stellt sich die Frage: Ist dieser 1. Mai so noch aktuell? Ist er unter »Corona«-Bedingungen noch aktuell? Ich sage ja – ja wenn man sich in …

Weiterlesen

Wie schützen wir unsere Gesundheit?

Gerichte verbieten gesundheitsschädigende Corona-Maßnahmen Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik sind Grundrechte so stark und unverhältnismäßig eingeschränkt worden wie in der Corona-Krise. Es sind zum Teil sogar Zwangsmaßnahmen wie die Maskenpflicht, Dis­tanzregelungen, Versammlungsverbot und vieles mehr als sogenannte Schutzmaßnahmen gegen eine Pandemie verordnet worden, die bisher in keiner Weise zu der vorhergesagten Übersterblichkeit geführt …

Weiterlesen