Kategorie: Leitartikel

Einblicke in unsere »Neuartige Normalität« … und ein paar Fragen aus dem Kopf – oder aus dem Herzen – einer Mutter

Ich sitze hier, mit tränennassen Augen und lasse meinen Gefühlen und Emotionen Raum zum Sein. Mein jüngstes Kind wurde letzte Woche eingeschult. Doch das ist nicht der Grund für meine Gefühle. Ich freue mich sehr, ich habe jetzt sogar »nur noch« eine Einrichtung, die ich jeden Tag anfahren muss, um der Schulpflicht nachzukommen. Ich, vierfache …

Weiterlesen

Corona-Maßnahmen
 spalten die Gesellschaft – auch die OHA-Leserschaft

Von Beginn an war die Zeitung OHA vor allem ein Forum für die Meinungen in der Gesellschaft, die in der breiten Masse der anderen Medien kein oder nur wenig Gehör fanden. Dies trifft auch auf die zurzeit verhängten Maßnahmen im Zusammenhang mit Corona zu. Diejenigen, die in der Presse und auch von Politikern gerne als …

Weiterlesen

„Impfstoff für sieben Milliarden Menschen“ – Bill Gates will die Welt mit der Nadel retten

Milliardär müsste man sein – dann könnte man in seinem Geldspeicher schwimmen wie einst Dagobert Duck – oder man wäre am 11. August 2019 (vermutlich) durch Selbsttötung verstorben wie jener Investmentbanker Jeffrey Epstein, dessen Prostitutionsring mit Minderjährigen äußerst zahlungskräftige Kunden anlockte. Bill Gates, der mehrmals dessen Privatflugzeug, den »Lolita-Express« nutzte, meinte in einem Interview mit …

Weiterlesen

Showdown der Giganten

Elon Musk – Jeff Bezos – Bill Gates // Fake News – Verschwörung – Fakten Er hat es doch getan! Tesla-Chef Elon Musk hat ihn umgetauft, seinen am 5. Mai geborenen Sohn mit seiner Lebensgefährtin Claire Boucher: Er heißt nun »X Æ A-Xii« (Erklärung des Namens im Juni-OHA 2020) und ist somit konform mit kalifornischem Recht, das römische …

Weiterlesen

Mut und Besonnenheit 
in »vervirten« Zeiten

An sich kann ich mich über Jahrzehnte an keinen Artikel erinnern, den ich derart oft umgeschrieben und umgedacht habe wie diesen. Neben den umfassenden gesellschaftlichen Konsequenzen bezüglich der Corona-Maßnahmen hängt dies vor allem mit der Halbwertszeit so mancher offizieller Aussage wie auch den immer wieder überraschenden Momenten zusammen, wo sich für mich völlig klare und …

Weiterlesen

»Digital first« und »Mobil only«


oder: Die Corona-Welle reiten – Beispiel Schule und Unterricht Viele Akteure in Bildungseinrichtungen erleben gerade ein Déjà-vu. Digitalisten und Daten-Ökonomen nutzen die Corona-Pandemie, um ihre lange bekannten Digitalisierungsstrategien und darauf aufbauende Geschäftsmodelle zu propagieren. Covid-19, geschlossene Kitas und Schulen und das dadurch notwendig gewordene, flächendeckende Home Schooling sind der aktuelle Anlass, Bekanntes zu preisen: Same …

Weiterlesen

In Zeiten des Corona-Virus

Das System unserer Werte, Wirtschaft und Politik droht zu zerbrechen Untergraben war es ja schon längst – unser so »erfolgreiches« kapitalistisches Wirtschaftssystem. Unsere »westliche Lebensart«. Man wusste es, hat aber »oben« wie »unten« einfach weitergemacht: mit immer mehr halsbrecherischen Konstruktionen neue Wirtschaftsrekorde »erarbeitet«, privatisiert was nur geht, das BSP auf Teufel komm raus gesteigert. Immer …

Weiterlesen