Schlagwort: Atomkraft

Mehrere hundert Angehörige von Jägerfamilien durch den Eigenverzehr von hoch belastetem Wildschweinfleisch gesundheitlich gefährdet!

Im Rahmen meiner sehr aufwändigen langjährigen Recherchen musste ich feststellen, dass in Südbayern seit 2013 bis heute jeweils nur die Hälfte aller dort erlegten Wildschweine überhaupt einer Radiocäsium-Messung zugeführt wurde! Und diese Hälfte, das waren immerhin in den letzten 6 Jahren, die immense Zahl von durchschnittlich rund 13 000 Sauen pro Jahr! Fallwild, das ja üblicherweise …

Weiterlesen

Die Atomkatastrophe von Fukushima

10 Jahre Fukushima – 35 Jahre Tschernobyl Am 11. März 2011 kam es im Atom-Komplex Fukushima als Folge eines starken Erdbebens und des dadurch entstandenen Tsunamis zur Kernschmelze in mehreren Reaktoren. „Der mehrfache Super-GAU im März 2011 verseuchte das Meer, die Luft und die gesamte Region im Nord-Osten Japans. Millionen von Menschen in Japan wurden …

Weiterlesen

E.ON, RWE und Vattenfall – Schamlose Entschädigungsforderungen der Atomkonzerne

Die Schamlosigkeit der Entschädigungsforderungen dieser drei AKW-Betreiber wird sichtbar, wenn man sich die Vorgeschichte in Erinnerung ruft: 1950/60er Jahre: Damals haben, wie der Bielefelder Neuhistoriker Prof. Joachim Radkau nach eingehendem Studium alter Regierungsakten in den letzten Jahren mehrfach dargestellt hat, Bundeskanzler Adenauer und sein Atom- und späterer Verteidigungsminister Strauß die Kernkraft- entwicklung mit Subventionen und …

Weiterlesen

Aus meinem Tagebuch 02/2020

Ich hab’s doch geahnt! Die Atomkraft – oder besser: »die weitere Nutzung der Kernenergie!« – ist jetzt wieder salonfähig. Umweltschutz wird in Klimaschutz verwandelt und als Ursache des Klimawandels das Kohlendioxid (CO2) ganz nach vorn gestellt. Immer öfter höre und lese ich, dass die CO2-freie Atomenergie die ideale Lösung fürs Klima wäre. Wir sollen also …

Weiterlesen

Keine olympischen Wettbewerbe in
radioaktiv kontaminierten Regionen

Unterschriften-Aktion zur Olympiade in Tokio 2020 Die japanische Regierung plant die Austragung olympischer Baseball- und Softball-Wettkämpfe in der Hauptstadt der Präfektur Fukushima – 50 Kilometer vom havarierten Atomkraftwerk Fukushima Daiichi entfernt. In einer gemeinsamen Unterschriftenaktion fordern die Organisationen IPPNW und .ausgestrahlt den Verzicht auf die olympischen Wettbewerbe in Fukushima-City und eine Absage an den Fackellauf …

Weiterlesen

Zur Klimadebatte: Versuch einer Neubewertung der Atomenergie

Dreht sich die Stimmung? Die öffentliche Debatte um die Atomenergie nimmt gefährliche Formen an. Eine Gruppe von Atom-Fans, meist Beschäftigte aus der Atombranche, hat sich im Verein »Nuklearia« zusammengeschlossen und streitet mit Vehemenz für eine Neubewertung der Atomkraft in Zeiten des Klimawandels. Sie bedienen sich dabei der Mär vom neuen Reaktor, der angeblich sicher sei …

Weiterlesen

Aus meinem Tagebuch 10/2019

Jetzt sind die Grünen – wenn man den Umfragen glauben will – schon etwa so stark wie die CDU und CSU zusammen. Eine solches Ergebnis hätte vor einem Jahr noch niemand für möglich gehalten. Aber zurzeit hat alles Hochkonjunktur, was irgendwie mit Klimawandel und dem Einsatz für mehr Klimaschutz zu tun hat. Andere Themen zu …

Weiterlesen