Schlagwort-Archiv: Energie

Okt 31 2018

Verschlafen CDU/CSU/SPD die Zukunft?

Versäumnisse der Bundesregierung und fehlendes Handeln nach der Bayerischen Verfassung Die Bundeskanzlerin und ihre Minister schwören bei Amtsantritt »zum Wohle des deutschen Volkes« zu arbeiten. Doch die Realität zeigt uns etwas anderes. Die Klimaziele der EU werden durch die Bundesregierung nicht eingehalten. Der Braunkohle-Abbau geht weiter mit Flächenzerstörung und allein dadurch wird eine zu hohe …

Weiter lesen »

Okt 31 2018

Verantwortungslose Geschäfte: Stopp RWE – Zeit zu kündigen

Der RWE-Konzern ist Energiewende-Verhinderer Nr. 1 in Deutschland. Denn RWE betreibt noch immer die gefährlichen Atomkraftwerke in Lingen und Gundremmingen, will den Hambacher Wald roden und weiter klimaschädliche Braunkohle in gigantischen Mengen verfeuern. Doch immer mehr Menschen sind empört über die verantwortungslose Geschäftspolitik von RWE. Deshalb steigen auch die Stromwechsel-Zahlen langsam an. RWE und Konzerntöchter …

Weiter lesen »

Jan 31 2018

Big Brother auf dem Vormarsch – und die Gesundheit geht dabei auch noch vor die Hunde!

Schild: Achtung Funk

Tagein und tagaus hört man derzeit das Hohe Lied von der Digitalisierung. Jeder versteht darunter etwas anderes, oft auch gar nichts oder zumindest sehr wenig. Hauptsache, man redet mit! Und selbstverständlich ist man begeistert, wenn wieder einmal ein Teilbereich unseres täglichen Lebens entsprechend modernisiert werden soll. Ein Beispiel sind die geplanten funktechnischen Erfassungen des Wasser-, …

Weiter lesen »

Okt 31 2017

Fünf Aufgaben für die nächste Bundesregierung

Pestizidfreie Landwirtschaft: Der steigende Pestizideinsatz gefährdet unsere Gesundheit und ist einer der wichtigsten Gründe für das Artensterben. Die neue Regierung muss deshalb das Ende der chemischen Landwirtschaft einläuten. Den Anfang sollte sie noch 2017 machen, indem sie in Brüssel für das Verbot von Glyphosat stimmt, dem meist verwendeten Ackergift überhaupt. Ende der Massentierhaltung: Millionenfaches Leid …

Weiter lesen »

Feb 28 2017

Worte und Taten – Rechtsruck oder Bürgerpolitik?

Beispiele, Einschätzungen, Erwartungen und Denkanstöße zum Bundestagswahljahr Im Bundestagswahljahr stellt sich wieder die Frage, was gibt es Gutes von den Regierenden für einfache Leute? Etwas wesentlich Neues dazu fehlt mir. Es fehlt auch die Wahrheit aus rechts orientierten Kreisen, die sich auf Leitkulturen berufen und selbst nicht mal das Grundgesetz und die Bayerische Verfassung kennen …

Weiter lesen »

Feb 28 2017

Trotz Klimawandel: Die Schneekanonen müssen ran

Der dafür erforderliche Energie- und Wasserverbrauch ist gigantisch Anfang Januar kam er also doch noch, der Schnee. Aber so lange kann der ungeduldige Mensch von heute natürlich nicht auf den Winter warten und der gewinnorientierte Skiliftbetreiber schon gar nicht. Also muss die Schneekanone ran und der Natur schon im November auf die Sprünge helfen. Wie …

Weiter lesen »

Mrz 31 2016

»ZAC« – die Gegenkonferenz zum offiziellen Klimagipfel

George Davis aus Peißenberg berichtet von der ZAC im Pariser Kulturzentrum 104 Gerne berichte ich euch von meinem Aufenthalt bei der Gegenkonferenz ZAC, während die offizielle COP 21 (21. Conference of the Parties) vom 8. bis 13.12.2015 in Paris abgehalten wurde. Was da als offizielle Konferenz auf dem Gelände des privaten Flughafens Le Bourget stattfand, war …

Weiter lesen »