Schlagwort: Gesundheit

N wie … Normalität

„Ihre Sehkraft ist hinsichtlich Ihres Alters besser als normal.“ Diese Aussage des Augenarztes nach einem Sehtest im letzten Jahr veranlasste mich, ihm mit „Ich bin nicht normal“ zu antworten. Von wegen Normalität … (Dass ich mich damals überrumpeln und die Selbstzahler-IGEL-Leistung zur Messung des Augeninnendruckes durchführen ließ, ist ein anderes Kapitel. Denn kurz darauf erfuhr …

Weiterlesen

Wie stehen die Grünen zur Einführung des Mobilfunkstandards 5 G?


Replik auf eine Wahlveranstaltung von B90/Die Grünen in Weilheim Am 6. März 2020 besuchte ich die Wahlveranstaltung von B90/Die Grünen in Weilheim. Dort sprach unter anderem Dr. Anton Hofreiter über »Klimafreundliche Mobilität« und präsentierte sehr interessante Fakten. Im Anschluss wurden Fragen von Besuchern gestellt. Eine Frage war, wie seine Partei zur Einführung von 5 G stehe, …

Weiterlesen

Aus meinem Tagebuch 07/2020

Anfang März waren sich Bundesregierung, bayerische Staatsregierung, das Robert-Koch-Institut (RKI) sowie »Chef-Virologe« Prof. Drosten einig, dass von Covid-19 keine besondere Gefahr ausgehen wird. Doch dann war sie plötzlich da, die Pandemie. Da wurden u. a. Kontaktsperren, Maskenzwang, Abstands- und Hygieneregeln angeordnet, Schulen und Kitas geschlossen. Auch jetzt noch – nach Beendigung des Katastrophenfalls! – zwingt …

Weiterlesen

Kleine Randnotiz zur Corona-Warn-App

Ängstliche Menschen konnten ihr Erscheinen gar nicht erwarten und laden sie begeistert herunter, die Corona-Warn-App. Zur Freude von Gesundheitsminister Jens Spahn haben bereits am Vormittag ihres Erscheinens am 16. Juni 6,4 Millionen Menschen die App downgeloadet. Ihrem Erfolg steht nun nichts mehr im Wege – außer Fakten? Laut übereinstimmender Fakten aus dem Spiegel, dem Guardian …

Weiterlesen

Mut und Besonnenheit 
in »vervirten« Zeiten

An sich kann ich mich über Jahrzehnte an keinen Artikel erinnern, den ich derart oft umgeschrieben und umgedacht habe wie diesen. Neben den umfassenden gesellschaftlichen Konsequenzen bezüglich der Corona-Maßnahmen hängt dies vor allem mit der Halbwertszeit so mancher offizieller Aussage wie auch den immer wieder überraschenden Momenten zusammen, wo sich für mich völlig klare und …

Weiterlesen

S wie … Symptom

Die aktuelle Corona-Phase ist für mich sowohl mit Auswirkungen auf meine selbständigen Tätigkeiten mit Gruppen, als auch für immer mit dem Abbruch des Baywa-Turmes in Weilheim verbunden. Denn just in dieser Zeit begann ein Longfrontbagger der Münchener Abbruch-Firma Pohlan erst damit, das danebenliegende Gebäude, dann den Turm selbst abzureißen. Wie ein gefräßiger Drache, der ihm …

Weiterlesen

Aus meinem Tagebuch 06/2020

Jetzt laufen wir schon mehr als zwei Monate mit Gesichtsmasken herum, obwohl uns kurz vor diesem Maskenzwang noch ganz hochoffiziell erklärt wurde, dass diese Vermummung nichts bringt, ja insbesondere für ältere Menschen und Kinder eher schädlich sein könnte. Was mich ziemlich stört, ist dieses schier unerschöpfliche »Wortmaterial«, mit dem die gegen diesen Unfug Demonstrierenden in …

Weiterlesen