Schlagwort: Corona

Erkenntnisse in der Krisenzeit, die wenig beachtet werden

Sie weisen auf das vielfältige Schweigen der Qualitätsmedien hin Eine Plattform mit Namen »Verbinde die Punkte« wurde bereits in unserer Oktoberausgabe vorgestellt. Diesmal möchte ich zunächst einige wichtige Fragen aufgreifen, die in den sogenannten »Qualitätsmedien« oft zu kurz kommen oder gar nicht aufgegriffen werden. Ich hoffe, dass diese Erläuterungen zum besseren Verständnis der aktuellen und …

Weiterlesen

Im neuen BILD-TV deutet sich ein Wandel an

Bei dieser Sendung war vom sogenannten »Mainstream« kaum noch etwas zu spüren Einstieg mit Patricia Platiel (BILD-TV):„Dort lebt man in Freiheit – keine Maske, keine Abstände, keine Irrsinnsregeln. Wie schön! Wann kriegen wir das?“ Filipp Piatov (Redakteur): „Ja, gute Frage, das fragen wir uns bei BILD schon eine ganze Weile. Das Tolle an Dänemark ist …

Weiterlesen

Antrag: Kostenfreie Corona-Testungen

Sehr geehrte Frau Landrätin,Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,Peter MaierKreisrat Weilheim-Schongau82377 Penzberg Penzberg, 20.10.2021 Am Montag, 11.10.2021 wurde das Angebot der kostenfreien Corona-Testungen so gut wie eingestellt. Wie nun vielfach in der Presse zu lesen war, gibt es kaum noch Nachfrage nach Corona-Tests[1]. Die Zahl der bestätigten Neuinfektionen ist am Steigen und ein weiterer Anstieg zur …

Weiterlesen

ARD-Mitarbeiter Ole Skambraks will nicht mehr schweigen

Seine kritischen Äußerungen zu 1,5 Jahren Corona sind beachtenswert In einem offenen Brief äußert sich ein ARD-Mitarbeiter kritisch zu anderthalb Jahren Corona-Berichterstattung: Ole Skambraks arbeitet seit 12 Jahren als redaktioneller Mitarbeiter und Redakteur beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Sein langer Brief vom 5. Oktober 2021, der bei multipolar[1] in voller Länge veröffentlicht wurde, trägt die Überschrift »Ich …

Weiterlesen

„Schluss mit der Grusel- & Panikpolitik!“

Die Aufhebung aller staatlich veranlassten Restriktionen der Corona-Pandemie hat Dr. Stephan Hofmeister, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), auf der Vertreterversammlung am 17. September in Berlin gefordert. „Wenn eine Impfpflicht nicht gewollt ist – und auch ich will sie nicht – dann gibt es politisch nur diese Alternative“, sagte der KBV-Vize. Jeder, der sich mit …

Weiterlesen

V wie … Vertrauen

Die Qual der Wahl liegt nun hinter uns und wir werden sehen, wie wir mit dem Resultat zurechtkommen, was uns die »beliebtesten« Politiker »bescheren«. Demokratie erfordert stets von mehr oder weniger großen Gruppierungen die Akzeptanz dessen, was sie selbst nicht gewählt haben. Wobei es vermutlich für uns alle ein Abwägen diverser Aspekte war, was uns …

Weiterlesen

Schlagabtausch zur Impf-Agenda – Aussagestarke Passagen aus Kommentaren & Leserbriefen

„Ungeimpfte, die nicht krank sind, was früher gesund hieß, sind eine Gefahr. Menschen, welche krank waren, aber wieder gesund sind, gelten als genesen. Jedoch nur für 6 Monate. Dann sind sie wieder eine Gefahr. Geimpfte können krank sein und Viren weitergeben, das jedoch gefahrlos.“ „Seien wir doch mal ehrlich: Ist es ein Wunder, dass an …

Weiterlesen