Schlagwort: Politik

»Wie wollen wir leben?« – Erfahrungen und Gedanken eines Rechtsanwalts und Vaters

Der Rechtsanwalt Jürgen Müller, der unter anderem den Verein »Kinderrechte Jetzt e. V.« mitgegründet hat, sprach im Rahmen des Spaziergangs in Weilheim am 02.05.2022 über die Themen Frieden, Demokratie, Rechtsstaat, Green Pass, Pandemievertrag, Wirtschaftskrise und Medienkrise. Er motivierte alle Zuhörer gemeinsam über die Frage nachzudenken, wie wir jetzt und in Zukunft leben wollen.„Wollen wir, dass …

Weiterlesen

F wie … Fragen

„Warum?“ DIE Frage aller Kinderfragen. Sie hat wohl schon so manche Eltern fast zur Verzweiflung gebracht, da niemand allwissend ist. Dafür gab es früher Lexika und heute das Internet, dessen Eintragungen ich nur eingeschränkt traue. Denn hier kann jeder, ohne selbst über fundiertes Wissen zu einem Thema zu verfügen, irgendetwas in die Welt setzen und …

Weiterlesen

Die neuen Besen

Die Professoren Regina Haussmann und Gregor Reichelt während einer Konferenzpause im Tagungszentrum Murnau R: Du, statt einer Tasse Kaffee in dem Gedränge hier, wäre mir eine Runde um das Tagungszentrum lieber. G: Mir auch, Regina. R: (draußen, im schönsten Frühling) Also, Gregor, für mich hat der gute Heidenreich die sogenannte Bildungsoffensive der Bundesregierung zu unkritisch …

Weiterlesen

Aus meinem Tagebuch 04/2022

Eigentlich wollte ich mich wieder mal mit guten Nachrichten oder erfolgreichen Aktionen befassen. Aber in der Ukraine herrscht ein Krieg, der schon länger als zwei Monate dauert. Die russische Armee hat mit ihrem Einmarsch in die Ukraine am 24. Februar einen »Angriffskrieg« begonnen, um die Ukraine für Russland zu erobern, so ist tagein tagaus in …

Weiterlesen

Von Phosphor und Uran wie auch einem Dornröschenschlaf

Das Problem der Düngemittelverfügbarkeit und Düngerpreise für die landwirtschaftliche Produktion ist mit dem Krieg in der Ukraine inzwischen von manchen Medien aufgegriffen worden. So gut wie ausschließlich wurde dabei der Stickstoffdünger thematisiert, der in der industriellen Herstellung (»Kunstdünger«) durch das Haber-Bosch-Verfahren vor allem auf den Energieträger Gas angewiesen ist. Dabei war Russland 2021 bezüglich der …

Weiterlesen

G wie … Gesundheit

Was wünschen wir uns alle? Genau: Das Wichtigste, was es für die ganze Schöpfung gibt: Gesundheit. Worum geht es seit zwei Jahren, jetzt vor allem in gewissen Gebieten, die von dem WAHN-sinnskrieg in der Ukraine betroffen sind oder sein könnten? Genau! Gesundheit. Denn dazu gehört so viel mehr, als dass der Körper mit seinen Sinnen …

Weiterlesen

Aus meinem Tagebuch 03/2022

Mit das Wichtigste – so mein Eindruck – ist jetzt, wie es mit der in unserem Land angeblich bereits »populären« Maskerade weitergehen soll. In vielen Bereichen fällt ja demnächst auch in Bayern die Maskenpflicht, nachdem sie fast überall in Europa abgeschafft ist. In den USA gibt es inzwischen in 49 von 50 Bundesstaaten keinerlei einschränkende …

Weiterlesen

Dießen: Gelungener Start des Bürgerbegehrens gegen den Ausbau des Parkplatzes an der Rotter Straße

Über einen gelungenen Start des Bürgerbegehrens gegen den Ausbau des Parkplatzes an der Rotter Straße in Dießen freut sich die „Bürgerinitiative gegen Flächenversiegelung“. Bei der Auftaktkundgebung am Freitag, 25. März 2022 auf dem Untermüllerplatz waren mehr als 100 Teilnehmer*innen anwesend. Bei der Kundgebung sowie am Informationsstand am Samstag vor der Markthalle konnten die ersten dreihundert …

Weiterlesen

Bezirkstagsfraktion der LINKEN stellt Eilantrag für die nächste Kulturausschuss-Sitzung

Sehr geehrter Herr Bezirkstagspräsident,In einer Pressemeldung vom 23.3.2022 heißt es, dass „geflüchtete Menschen aus der Ukraine ab sofort kostenlosen Eintritt“ auf der Glentleiten und in Amerang haben. Die Fraktion der LINKEN im Bezirkstag beantragt deshalb freien Eintritt in diesen zwei Bezirkseinrichtungen für ALLE Flüchtlinge. Begründung:Menschen, die momentan aus der Ukraine flüchten vor einem Angriffskrieg der …

Weiterlesen