Schlagwort: Politik

Ein Planspiel-Event sorgt für Bewegung

Wenn die Regierung nicht zurücktritt, wird sie einfach abgewählt! Das Szenario: Die Bundesregierung ist zurückgetreten und eine Übergangsregierung ist gebildet worden. Unter der Leitung des neuen Bundeskanzlers Dr. Reiner Füllmich und weiterer Mitglieder der Interimsregierung wird mithilfe von Experten aus verschiedenen Bereichen die aktuelle Situation analysiert und eine Maßnahmenbewertung vorgenommen. Wir veröffentlichen hier die leicht …

Weiterlesen

Demokratie in Ämtern – politisch ändern!

Foto: Bernhard Maier

Die Bundeskanzlerin, Altkanzler Schröder sowie FDP-Abgeordnete wünschen sich eine „eine wirtschaftskonforme Demokratie“. Viele Wissenschaftler fordern jedoch eine umwelt- und sozialverträgliche Demokratie. Dabei muss die direkte Demokratie in den Gemeinden beginnen. Gemeindezuständigkeiten, die der Vorsorge der Bürger dienen, wie beispielsweise Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Müllbeseitigung, Gesundheitsvorsorge müssen bei den Gemeinden bleiben. Dazu gehören auch Beschlüsse, die das Mobilfunknetz …

Weiterlesen

»Ungereimheiten«

Foto Renate Müller

Altenheime werden zu Gefängnissen, Krankenhäuser zu Hochsicherheitstrakts mit »Türstehern« Ärzte werden kriminalisiert, Richter selbst zu Angeklagten, Praxen und Wohnungen durchsucht wenn du krank bist, bekommst du bei manchen Hausärzten trotz heftiger Beschwerden erst einen Termin, wenn du einen negativen PCR-Test vorweisen kannst – wenn du Glück hast, sind deine Beschwerden bis dahin schon wieder verschwunden, …

Weiterlesen

Situation von Kindern, Jugendlichen und Familien in krisenbelastenden Zeiten

Am 25. Juni 2021 hat Kreisrat Peter Maier (LINKE) folgende Anfrage an die Landrätin des Landkreises Weilheim-Schongau gerichtet: In den letzten Wochen haben einschlägige Medien von einer Zunahme physischer, sexueller und psychischer Gewalt gegen Kinder und Jugendliche berichtet.[1] Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation und den Regeln des social distancing des letzten Jahres konnten von Gewalt betroffene …

Weiterlesen

Gemeinwohl stärken – Lobbytransparenz schaffen!

Berlin, 23. August 2021 – In einem gemeinsamen Appell an die Parteien im Bundestagswahlkampf fordert ein breites Bündnis aus mehr als 50 zivilgesellschaftlichen Organisationen strengere Lobbyregeln. Dieses Bündnis fordert die Parteien konkret auf, drei Maßnahmen in einen neuen Koalitionsvertrag aufzunehmen: Lobby-Fußspur für alle Gesetze Reform der Parteienfinanzierung Offenlegung von Lobby-Kontakten Hier eine Auswahl aus Zitaten …

Weiterlesen

Manipulation von Viren – Gefahr oder Chance für die Menschheit

Im Film »Corona – auf der Suche nach der Wahrheit« (Teil 1) ist u. a. ein Interview mit dem Physikprofessor Dr. Roland Wiesendanger zu sehen, Leiter des Instituts für Nanostruktur und Festkörperphysik an der Universität Hamburg. Er erwähnt im Zusammenhang mit dem Virologischen Institut der Stadt Wuhan den Begriff Gain-of-function-Forschung und erklärt auch, was das bedeutet: …

Weiterlesen

Fuchstalbahn für Reaktivierung bestens geeignet – Eckpunktepapier vorgestellt

Am 6. November 2019 fand im Schongauer Rathaus der erste Runde Tisch mit Kommunalpolitiker*innen zum Thema Fuchstalbahn statt. Damals war es der Wunsch der Teilnehmenden – da ihr Wissensstand unterschiedlich ausgeprägt und zum Teil 20 Jahre alt war – dass beim zweiten Runden Tisch ein sog. Eckpunktepapier zur Reaktivierung vorgestellt werden sollte. Ende Juli 2021 …

Weiterlesen