Schlagwort: Wirtschaft

Showdown der Giganten

Elon Musk – Jeff Bezos – Bill Gates // Fake News – Verschwörung – Fakten Er hat es doch getan! Tesla-Chef Elon Musk hat ihn umgetauft, seinen am 5. Mai geborenen Sohn mit seiner Lebensgefährtin Claire Boucher: Er heißt nun »X Æ A-Xii« (Erklärung des Namens im Juni-OHA 2020) und ist somit konform mit kalifornischem Recht, das römische …

Weiterlesen

Politisch Widersinniges: Absurdistan in Deutschland?


Foto: Bernhard Maier

Forderung: Menschenwürde und höhere Lebensqualität für alle In der OHA-April-Ausgabe 2020 wurde im ersten Fall über das Erbrecht berichtet. Im Mai-OHA ging es um »Mietpreisbremsen«, die im vergangenen Jahr und auch in den letzten Monaten im Bundestag diskutiert wurden. Diesmal geht’s um politische Absurditäten. Meine Orientierung lag bei diesen Themen an einigen Liedtexten von Konstantin …

Weiterlesen

Regenwald am Amazonas: Globale Bedeutung und Schutz durch nachhaltige Nutzung


von Dr. Rainer Putz (gekürzte Fassung) Artenreichtum, Klimaschutz und riesiger CO2-Speicher – diese Assoziationen sind eng mit den tropischen Regenwäldern verbunden. Und obwohl die Regenwälder am Amazonas 10 000 Kilometer von uns entfernt sind, sind wir mehr von ihnen abhängig als wir uns oftmals vorstellen. Regenwald unerlässlich für das Ökosystem Erde Der Regenwald am Amazonas bindet …

Weiterlesen

W wie … Wert

Korona, lateinisch für »Kranz, Krone«, steht unter anderem für: Durch Wassertropfen in der Erdatmosphäre hervorgerufene farbige Ringe um Mond oder Sonne, eine Heilige, eine Erdbeersorte, und eine ehemalige Münze und Währungseinheit im ungarischen Teil von Österreich-Ungarn.[1] Sein mikroskopisches Erscheinungsbild gab dem teils tödlichen Virus diesen eleganten Namen. Eine durch dieses winzige Wesen verursachte Phase, die …

Weiterlesen

In Zeiten des Corona-Virus

Das System unserer Werte, Wirtschaft und Politik droht zu zerbrechen Untergraben war es ja schon längst – unser so »erfolgreiches« kapitalistisches Wirtschaftssystem. Unsere »westliche Lebensart«. Man wusste es, hat aber »oben« wie »unten« einfach weitergemacht: mit immer mehr halsbrecherischen Konstruktionen neue Wirtschaftsrekorde »erarbeitet«, privatisiert was nur geht, das BSP auf Teufel komm raus gesteigert. Immer …

Weiterlesen

M wie … Medaille

Lang, lang ist‘s her. Schlehdorf ist idyllisch am Kochelsee gelegen und dadurch vielen bekannt, die hier gerne ihre Freizeit verbringen. In meiner Kindheit gab es dort noch eine Rennrodelbahn, auf der 1974 sogar eine Europameisterschaft stattfand. Elisabeth Demleitner, die aus Schlehdorf stammte, war zu dieser Zeit eine sehr bekannte Rodlerin: Mehrfache Deutsche-, Europa- und Weltmeisterin, …

Weiterlesen

Virus als Chance

Eines vorweg: Dieser Text entsteht am ersten Tag der seuchenbedingten Ausgangsbeschränkung in Bayern. Erstaunlich, wie schnell sich für selbstverständlich erachtete Bedingungen des Alltags ändern können. Womöglich haben sich bis zum Erscheinen des OHA im April unsere Lebensverhältnisse nochmals gedreht; hoffentlich zum Positiven, auch wenn wenig darauf hindeutet. Es ist kaum zu glauben. Woran Generationen von …

Weiterlesen