Kategorie: Prädikat Lesenswert

Schlagabtausch zur Impf-Agenda – Aussagestarke Passagen aus Kommentaren & Leserbriefen

„Ungeimpfte, die nicht krank sind, was früher gesund hieß, sind eine Gefahr. Menschen, welche krank waren, aber wieder gesund sind, gelten als genesen. Jedoch nur für 6 Monate. Dann sind sie wieder eine Gefahr. Geimpfte können krank sein und Viren weitergeben, das jedoch gefahrlos.“ „Seien wir doch mal ehrlich: Ist es ein Wunder, dass an …

Weiterlesen

Schlagabtausch zur Impf-Agenda

Covidioten – Machtmissbrauch – Größenwahn „Man erlebt immer wieder Überraschungen. Als ich die geleakten Verträge mit Pfizer/Biontech auf den NachDenkSeiten gelesen habe, verschlug es mir die Sprache. Dort steht doch tatsächlich: „Der Käufer erkennt an, dass die langfristigen Wirkungen und die Wirksamkeit des Impfstoffs derzeit nicht bekannt sind und dass der Impfstoff unerwünschte Wirkungen haben …

Weiterlesen

Schlagabtausch vor der Zerreißprobe

Widersprüchliches in unruhigen und kaum noch überschaubaren Zeiten „Mittlerweile fällt das Wort Covidioten auf die zurück, die es erfunden haben, um andere herabzusetzen. Obwohl immer mehr Menschen geimpft sind (57 Prozent haben die Erstimpfung und 40 Prozent bereits den vollständigen Impfschutz) benutzen Covid-Heulbojen – an vorderster Stelle Karl Lauterbach – die Delta-Variante, um erneut zu …

Weiterlesen

„Sind Sie schon geimpft …???”

von Dr. Sascha Faradjli & Team – Brief aus einer Zahnarztpraxis in München Wie gehen wir mit dieser sensiblen, womöglich folgenschweren Patientenfrage um? Hierzu eine Idee… Liebe Patienten, wir bitten Sie höflichst, von der Frage abzusehen, ob Ihr Zahnarzt oder sein Personal geimpft ist oder nicht. Für die Qualität Ihrer Behandlung bei uns spielt Ihre …

Weiterlesen

»Sind die alle nicht ganz dicht?«

Mehr als 50 prominente Film- und Fernsehschauspieler haben »satirische« Videos ins Netz gestellt – aus Protest gegen die Corona-Beschränkungen. Die Aktion #allesdichtmachen – sie wird gelobt und heftigst niedergemacht. Nina Gummich:„Ich bin Schauspielerin und ich mache mich stark für die Meinungsfreiheit, besonders jetzt während so turbulenten Zeiten wie der Corona-Pandemie. Deswegen habe ich mich in …

Weiterlesen

Demokratie oder Diktatur?

Der Artikel »Mehr Diktatur wagen« von Thomas Brussig in der Süddeutschen Zeitung (SZ) vom 9. Februar 2021 löste immerhin heftigen Widerspruch aus Hier einige Zitate aus diesem Artikel:(…) „Die coronabedingte Ohnmachtserfahrung wurzelt darin, dass wir die Corona-Krise mit den Mitteln der Demokratie bewältigen müssen.“ „»Mehr Diktatur wagen!« wäre das Gebot der Stunde. Dass ausgerechnet die …

Weiterlesen

»Du hast keine Chance, aber nutze sie!«

Meine Frage in der Krise: Dürfen Maßnahmen nicht hinterfragt werden? An diesen Spruch von Herbert Achternbusch muss ich oft denken, wenn ich an einer Weggabelung ankomme und mich entscheiden muss, welche Abzweigung die richtige ist. Wenn dann jemand wie der RKI-Chef Lothar Wieler meint, dass wir nichts hinterfragen dürfen und einfach den von oben verordneten …

Weiterlesen