Kategorie: Prädikat Lesenswert

Langzeitstudie: Homöopathie ist wirtschaftlich und wirksam

Das belegt eine mehrjährige Versorgungsstudie der Securvita Krankenkasse. Ausgewertet dafür wurden die Daten von 15.700 Versicherten, die mindestens drei Jahre lang regelmäßig bei homöopathischen Kassenärzten in Behandlung waren. Die Studie belegt, dass die Gruppe der Homöopathie-Nutzer bei wirtschaftlich bedeutenden Parametern wie Krankenhausaufenthalten, Arzneimittelverbrauch und Krankentagen gesundheitliche Vorteile gegenüber einer konventionell behandelten Vergleichsgruppe hatten. Kinder erhielten …

Weiterlesen

Querdenkerdemo in München am 12.09.2020 – Pfarrer Jürgen Fliege als »Irrer«

Zu Beginn seiner Rede spricht Jürgen Fliege über Häretiker und Querdenker. „Am Anfang einer neuen Wahrheit, stehen die Häretiker. Am Anfang einer neuen Wahrheit stehen die Querdenker. Das ist nicht von mir. Das hat George Bernhard Shaw einmal gesagt, aber das ist schon lange her und gilt heute noch. Am Anfang einer neuen Wahrheit stehen …

Weiterlesen

Zu viel Einseitiges in den Leitmedien


»Maskenzwang« wird meist als Rücksichtnahme und Schutz angepriesen Der Maskenzwang, offiziell Maskenpflicht, ist laut einer Vielzahl von Medizinern, Virologen, Biologen kein Schutz. Im Gegenteil: Die Masken werden oft als »Virenschleudern« und »Krankmacherinnen« bezeichnet. Leider kommen solche lange Zeit im medizinischen Spektrum tätigen Fachleute in den sogenannten Leitmedien äußerst selten zu Wort. Seltsam ist nur, dass …

Weiterlesen

Beginn eines Albtraums? – KILLERVIRUS oder GRIPPE? Der mediale Alltag ist geprägt von »CORONA«

Viele Zahlen, Daten, Hintergründe liefern in diesem Buch schlüssige Erklärungen, die den Nutzen der verordneten Zwangsmaßnahmen widerlegen. Die von Politikern durchgesetzten Einschränkungen sowie die Panikmache in den meisten Leitmedien haben einen Scherbenhaufen gigantischen Ausmaßes hinterlassen. Man sollte dieses zurzeit veranstaltete politische Spektakel endlich daraufhin überprüfen, was es in Wirklichkeit ist. Gibt es eigentlich für dieses …

Weiterlesen

Panikmache, Kontaktbeschränkungen, Schäden …

Krisenmanagement«: Maskenzwang, Gebote, Tests, Impfstoffe, Warn-Apps … Bundesregierung räumt Schnellschuss bei Lockdown ein Am Dienstag, 28. April hat eine Gruppe von fünf Professoren verschiedener Fachrichtungen die Fraktionen des Deutschen Bundestages angeschrieben und sie darum gebeten, vier Fragen an die Bundesregierung als »Kleine Anfrage an die Bundesregierung« zu richten, damit sie darauf antworten muss. Anfragen von …

Weiterlesen

Aus dem Bundesministerium DES INNERN (BMI) – Analyse zur Corona-Krise: »Unentdeckter mutmaßlicher Fehlalarm«

»Der Kollateralschaden ist inzwischen höher als der erkennbare Nutzen« Einige Anmerkungen vorweg: Stephan Kohn, Oberregierungsrat im Innenministerium, hat eine 83-seitige Expertise erstellt und Anfang Mai vorgelegt. Dazu war er offenbar nicht autorisiert. Ein Sprecher des Innenministeriums bezeichnete das Papier als „irreführende Information“. Dem Beamten wurde die Ausübung seiner Dienstgeschäfte verboten. Ziemlich einmütig geißelten die Leitmedien …

Weiterlesen

Heimholen in Zeiten von Corona

Zweieinhalb Tage nichts zu essen – halbverhungert, aber endlich daheim Die Hälfte meiner geplanten Südamerika-Reise ist um, tolle Bilder, spannende Begegnungen und Eindrücke – und jetzt zurück? Nein, das schaffe ich doch auch noch, aussitzen ist angesagt, durchhalten! Doch dann zieht sich der Corona-Albtraum immer enger um mein Zimmer mit Terrassenblick auf den Titicacasee – …

Weiterlesen