Ex-Infineon-Chef Schumacher bekommt 1534 Euro pro Tag

Das Geld für sein Hobby »schnelle Autos« dürfte dem Ulrich Schumacher – auch ohne Job – nicht fehlen. Schumacher hat mit seinem früheren Arbeitgeber, dem Halbleiterkonzern Infineon, ein super Ruhestandsgehalt ausgehandelt. Ab 2018 gibt’s für den dann 60-Jährigen 560.000 Euro im Jahr oder 1534 Euro pro Tag. Allerdings muss jetzt im Februar die Hauptversammlung von Infineon noch zustimmen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte bleiben Sie sachlich. Beiträge mit beleidigenden oder herabwürdigenden Inhalten oder Aufrufen zu Straftaten werden ebenso gelöscht wie solche, die keinen Bezug zum Thema haben. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht!

Your email address will not be published.