Tag: Rettungsschirm

Das Manöver »ausweg & ratlos«

Wir sind am besten aus der Krise herausgekommen, klang es am Jahresanfang noch freudig aus dem Lager der Schwarzgelben. Die Krise ist doch längst vorbei. Oder haben uns da die Gelbschwarzen bzw. Schwarzgelben schon wieder einen Bären aufgebunden? Und wenn selbst Kommentatoren in den bürgerlichen Leitmedien nicht mehr durchblicken, sollte man doch mal nachdenklich werden. …

Continue reading

Raus aus der Eurokrise!

Merkel hinter Gitter

»Leistung muss sich vorm Scheitern noch lohnen« Dieses pseudokonservative Lager betrügt, beutet aus und hat einen facettenreichen Korruptionsgrad erreicht, der sich bis zum Crash noch steigern lässt. EU-Staaten werden sicher bis dahin als »Euro-Retter« mit Milliarden an Steuergeldern den von der sozialen Marktwirtschaft längst entfernten Ausbeutern und Spekulanten unter die Arme greifen. Nie dagewesene gigantische …

Continue reading

Rettungsschirme für Großbanken

Rettungsschirm Cartoon

Das Rezept für weitere Katastrophen Zwei Jahre nach Einrichtung des US-Bankenrettungsfonds TARP warnt Neil Barofsky, der Wächter über das staatliche Rettungsprogramm, vor einer neuen Finanzkrise. In seinem jüngsten Quartalsbericht geißelt er das von US-Finanzminister Henry Paulson ausgerufene Prinzip »too big to fail« – zu groß, als dass der Staat ihr Scheitern zulassen würde – als …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 06/2010

Es ist kein Maßstab für Gesundheit, gut angepasst an eine von Grund auf kranke Gesellschaft zu sein. Dieser Spruch von Jiddu Krishnamurti hat mir irgendwie gefallen. Heute lachen und feixen wir, wenn jemand sagt, die Erde sei eine Scheibe, aber wenn wir einen Rettungsschirm nach dem anderen für bankrotte, aber systemische Finanzjonglöre aufspannen und alle …

Continue reading