Schlagwort: Strahlung

Begeisterung für Laptops & Tablets

Schultüte und Handys

WLAN an Schulen – die Argumente dafür sind eher fragwürdig: Kritische Einwände werden besserwisserisch vom Tisch gewischt Zurzeit läuft eine Welle der Innovation und Technikbegeisterung durch die Schullandschaft. Ob Grund- oder Mittelschule, ob Realschule oder Gymnasium, ja selbst Kindergärten: Jeder will unbedingt dabei sein! Die Rede ist vom Einsatz von Laptops und Tablets mittels WLAN. …

Weiterlesen

»Sie kennen Dich! Sie haben Dich! Sie steuern Dich!«

… so der Titel des Buches, das der Datenanalytiker Markus Morgenroth geschrieben hat. Brennend seien sie an unseren Daten interessiert, so der Autor. Die Geheimdienste würden alles von jedem wissen und digital speichern wollen, so auch ein früherer NSA-Mitarbeiter, der letztes Jahr vor dem BRD-Untersuchungsausschuss zur NSA-Affäre befragt worden ist. Durch das Verhalten der Bürger, …

Weiterlesen

Handystrahlung – alarmierende Risiken durch Studien belegt

Besonders Kinder und Jugendliche sind gefährdet Bei der Nutzung von Handys gehen Kinder und Jugendliche ein hohes Risiko ein, interessieren sich jedoch wenig für die in Studien festgestellten Schäden durch Handystrahlung. Eine neue Studie des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) hat das Bewusstsein für Handy­strahlung untersucht. Ergebnis: Vor allem Kinder und Jugendliche interessieren sich nicht für …

Weiterlesen

Mobilfunkstrahlung und das verdrängte Krebsrisiko

Foto: Anke Kern

„Vor wenigen Wochen veröffentlichte die ‚International Agency for Research on Cancer‘ (IARC), eine Expertengruppe der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die neuesten Daten zur Entwicklung der Krebserkrankungen. Demnach wird eine Steigerung der Zahl der Krebstoten um mehr als fünfzig Prozent in den nächsten 20 Jahren erwartet.“ Mit diesen Worten lädt die Europäische Akademie für Umweltmedizin zu dem internationalen …

Weiterlesen

Lasst uns gemeinsam lachen über die eingebildeten Kranken

Foto: Anke Kern

Glosse für Querdenkende Sie müssen im Keller oder unter Schutz-Baldachinen schlafen? Sie leben im Wald und flüchten vor der Mobilfunkstrahlung? Sie tragen Strahlenschutzkleidung, wenn sie unter Menschen gehen? Wohl ein modernes Märchen… Menschen, die durch unsere schöne, neue, strahlende Handy-Welt geschädigt worden sind und die unglaublich leiden sollen, die gibt es doch gar nicht. Das …

Weiterlesen

Radioaktive Belastung von Wildschweinen in Bayern

Foto: Wildschwein

Datenschutz vor Verbraucherschutz! Extrem hohe Messwerte bleiben nach wie vor geheim! Im Juni-OHA dieses Jahres habe ich bereits über die nach wie vor extrem hohen radioaktiven Belastungen von Wildschweinen in Bayern berichtet. Ursache der Strahlenbelastung: die Atom-Katastrophe vor 28 Jahren in Tschernobyl! Inzwischen habe ich weitere Recherchen durchgeführt und kam zu noch höheren Messwerten, bezogen …

Weiterlesen

Extrem hohe Messwerte bleiben geheim

Foto: Wildsau

Immer noch sorgt Tschernobyl für hohe radioaktive Belastungen bei Pilzen und Wildschweinen Als ehemaliger langjähriger Strahlenschutzbeauftragter befasse ich mich schon viele Jahre mit den nachwirkenden Folgen des Reaktorunglücks von Tschernobyl. Eine nachwirkende Folge ist, dass Pilze und vor allem Wildschweine noch immer teilweise sehr hohe radioaktive Belastungen aufweisen. Und dies nach nunmehr 28 Jahren. (Tschernobyl …

Weiterlesen