Appell an Nestle & Novalac

Weg mit Mineralöl aus der Babymilch!

Mineralöl in Milchpulver für Säuglinge? Das stimmt tatsächlich, sagt FOODWATCH! In den Babymilchprodukten der Hersteller Nestlé und Novalac hat FOODWATCH potenziell krebserregendes Mineralöl nachgewiesen. Ein absoluter Skandal: Eltern und andere Menschen, die sich um Kinder kümmern, müssen sich darauf verlassen können, dass diese Produkte gesundheitlich absolut unbedenklich für Babys sind. FOODWATCH fordert daher von Nestlé und Novalac, die betroffenen Produkte sofort aus den Regalen zurückzurufen und dafür zu sorgen, dass Mineralöl zukünftig nicht in die Babymilch gelangt!

Quelle: foodwatch, 24.10.2019

Schreibe einen Kommentar

Bitte bleiben Sie sachlich. Beiträge mit beleidigenden oder herabwürdigenden Inhalten oder Aufrufen zu Straftaten werden ebenso gelöscht wie solche, die keinen Bezug zum Thema haben. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht!

Your email address will not be published.