Kategorie: Alle Artikel

Rettet den Rundfunk

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk (ÖRR) gerät zunehmend unter Beschuss. Neben seiner Kommerzialisierung steht vor allem sein Journalismus im Fokus der Kritik. »Kampagnenähnliche Berichterstattung und Uneinsichtigkeit« verärgern gerade die Teilnehmer, die sich grundsätzlich für die Erhaltung der für die Demokratie so wichtigen Einrichtung einsetzen. Kritiker werden dort oft ignoriert oder ihre Argumente undifferenziert in die Nähe von …

Weiterlesen

Aus meinem Tagebuch 04/2020

Die gescheiterten Verheißungen vor allem in den letzten beiden Jahrzehnten beschäftigen mich sehr und lassen sich nicht mehr verdrängen. Da hat die Ungleichheit der Lebensverhältnisse und damit die Spaltung unserer Gesellschaft spürbar zugenommen. Zu den mehr als 1,2 Millionen Millionären – und inzwischen über 100 Milliardären! – liegt Deutschland in Europa an der Spitze. Reichtum …

Weiterlesen

Plakattafeln der Unabhängigen als Objekte von Aggression


„Vom Winde verweht oder absichtlich dort platziert? Dieses Wahlplakat ist eher schlecht platziert.“ Das war der Text zu einem Bild mit derselben Szene wie im Foto oben in einem Artikel über die „Werbung der Parteien im Kommunalwahlkampf“ im Münchner Merkur vom Samstag, 29. Februar 2020. Es wirkt etwas arg hergeholt, wenn der Autor vermutet, dass …

Weiterlesen

Corona in den Anden

Auszüge aus einer Mail unseres Redakteurs Reinhard B. aus Südamerika Schon in den vergangenen Wochen verfolgte ich die brutale Entwicklung in Europa, voran Italien, und fragte mich, was das für die Länder hier in Südamerika wohl bedeuten würde. Nicht ausgestattet mit lebensrettenden Apparaturen, ausgenommen natürlich für die paar Prozent Oberschicht, viel zu wenig Krankenhäuser, dazu …

Weiterlesen

Risiko durch Handy-Strahlung bestätigt


Zusammenhang von Exposition und Tumorbildung „eher wahrscheinlich“ Es ist ein Urteil, das nicht nur in Italien für Aufsehen sorgt: Das Berufungsgericht in Turin bestätigt im Fall eines klagenden Arbeiters namens Romeo den Kausalzusammenhang zwischen Handy-Strahlung und Tumorbildung mit „eher wahrscheinlich als unwahrscheinlich”. Nach Ansicht der Richterin des Berufungsgerichts Turin wurde das Akustikusneurinom (= gutartiger Tumor …

Weiterlesen

Was haben die Revolutionär*innen in Bayern 1918/19 erreicht – und was wurde ihnen angedichtet?

Die Revolution 1918 war kein Werk landfremder »Sozialisten und Juden« oder eines »entwurzelten Mobs« wie es über lange Zeit von führenden bayerischen Historikern denunziatorisch behauptet wurde. Sie wurde in ihrem Kern getragen und durchgeführt von Arbeiterinnen und Arbeitern und deren Organisationen. Und sie beschränkte sich auch nicht auf München, ausgehend von »Schwabinger Literaten«, sondern ergriff …

Weiterlesen

Schongau: Fast drei Jahrzehnte Stadtpolitik – »Endzeitstimmung« (3)


Dauerkampf fürs Gemeinwohl mit gerechter Steuerpolitik Über Jahrzehnte habe ich zusammen mit der Alternativen Liste dafür gekämpft, den von der Bundespolitik völlig aus dem Ruder gelaufenen Steuersenkungswahn für große Unternehmen, sprich Kapitalgesellschaften, durch Maßnahmen, die einer Kommune zur Verfügung stehen, etwas abzumildern. Im Jahr 2004 hat der damalige Landshuter Oberbürgermeister und Vorsitzende des Bayerischen Städtetags …

Weiterlesen