Kinder zu Fuß gehen lassen – ein Geschenk fürs Leben?

Kinder zur Schule gehen lassen? Deutschlandweit haben Mütter und Väter ihren ganz persönlichen Grund, es nicht zu tun: Die Zeit ist wirklich knapp, der Weg – nach eigener Einschätzung – zu weit, Ängste vor Konflikten auf dem Schulweg und letztlich natürlich auch die Angst, dass dem eigenen Kind etwas zustoßen könnte. Auch die Gewohnheit mag …

Continue reading

»Armut in Deutschland« – wie gerecht sind wir?

Ein Abend im Ballenhaus der Stadt Schongau Das Solidaritätsbündnis von »Asyl im Oberland« hat 2019 die Veranstaltungsreihe »Menschenrechte, Menschenwürde und wir?!« ins Leben gerufen. Die Mitglieder des Solidaritätsbündnisses kommen größtenteils aus dem ehrenamtlichen Engagement für geflüchtete Menschen. Auf Basis des teilweise langjährigen Engagements entwickelte sich darüber hinausgehend eine hohe Sensibilität für gesellschaftliche Prozesse und Veränderungen. …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 09/2019

Wie lange reden die Parteien schon von einer Finanztransaktionssteuer? Und was geschieht? Nichts! Jetzt kommt die SPD mit der Vermögensteuer. Da sind – erwartungsgemäß allen voran die FDP – aber auch die CDU/CSU & AfD völlig dagegen. – Nachdem ich mich in letzter Zeit etwas intensiver in unserem reichen Land mit der skandalös anmutenden, zunehmenden …

Continue reading

Unerhörte, treffsichere Zitate zum deregulierten Finanzsektor

Zur Entwicklung der Steuerbelastung: „Trugen die Gewinnsteuern 1960 noch 34,8 Prozent zum Gesamtsteueraufkommen bei, so waren es 2004 nur noch 15,1 Prozent. Die Steuerlast ist auf Arbeitnehmer und Verbraucher abgewälzt worden. Der Anteil der Lohnsteuer ist von 11,8 Prozent in 1960 auf 30,1 Prozent in 2004 gestiegen.“ Hauke Fürstenwerth, Unternehmensberater Zur Vermögensteuer: „Die mediale und …

Continue reading

Unerhörte, dreiste Behauptungen zur Festigung des Superreichtums

„Die SPD plant einen Raubzug bei den Reichen. Auf den ersten Blick klingt das Vorhaben verführerisch: Nur »Reiche und Superreiche« sollen besteuert werden, und man will sich am Vorbild der Schweiz orientieren.“ HANDELSBLATT „Die Diskussion über eine Besteuerung großer Vermögen hat gerade wieder Hochkonjunktur. Doch statt Neid zu schüren, sollten wir darüber reden, was Wirtschaft …

Continue reading

Verbot der freien Entscheidung – Impfpflicht ist Impfzwang

Kommt jetzt ein Gesetz, das die körperliche Unversehrtheit aushebeln darf? Nun sind plötzlich die Masern zum Thema Nummer 1 geworden. Die Masern haben die Talkshows erobert, und in den Medien wird von fast allen Politikern eine Impfpflicht gefordert. Eine Impfquote von mindestens 95 Prozent müsse erreicht werden, um Masernausbrüche in Zukunft zu verhindern. Derzeit liegt …

Continue reading

Keine Ehre dem Kriegsverbrecher Jodl!

„Jodl-Ehrung ist eine Schande für die Fraueninsel“, stand auf der Tafel einer Teilnehmerin. „Der Skandal muss beseitigt werden. Wir werden nicht ruhen, bis das geschehen ist“, erklärte der Künstler und Initiator der Veranstaltung, Wolfram P. Kastner, und kündigte weitere Aktionen an. „Es darf nicht so bleiben, dass zum 20. Juli der Widerstand gegen die Nazis …

Continue reading