Udo aus Pforzen: Udo – ein schlimmer Finger?

Wann hat uns schon mal etwas so freudig erregt, wie die Funde aus der Tongrube bei Pforzen Nähe Kaufbeuren? Der Urmensch, der erste mit aufrechtem Gang und allem anderen, was uns Menschen zu Menschen macht. Ja, ein wenig Stolz, dass unser Vorfahr nicht in Afrika, Indien oder sonst wo hauste, wie man bisher dachte, sondern …

Continue reading

Designerstücke – zu schön für den Müll?

Hand aufs Herz, lieber OHA-Leser, haben Sie sich schon mal an die Bestandsaufnahme gewagt, haben Raum für Raum durchschritten, auch Garage, Auto, Keller, Dachboden – und haben dabei die Zahl Ihrer Kugelschreiber erfasst? Also, ich habe bei 93 zu zählen aufgehört – Funktionstest nicht inklusive. Wunderschöne Designerstücke finden sich darunter, viel zu schade für den …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 03/2020

Nach 30 Jahren kann ich diesmal die Wahlen völlig entspannt als Wähler genießen. Die Spannung, wieder- bzw. abgewählt zu werden, ist vorbei. Rückblickend stelle ich fest, dass ich die 18 Jahre von 1990 bis 2008 dreimal als Einzelkämpfer im Stadtrat zuweilen als anstrengend, aber auch als ehrenvolle Aufgabe gesehen habe. Gerne erinnere ich mich an …

Continue reading

Für & gegen Tempolimit, Raserei, freie Fahrt, Vernunft & Verbote!

„Die CSU stellt sich klar gegen dieses ideologisch motivierte Vorhaben von Grünen, SPD und Die Linke.“ Markus Blume, CSU-Generalsekretär „Lasst den Blödsinn mit dem Tempolimit! Generelles Tempolimit führt nur dazu, dass Personen, die längere Strecken fahren, dazu neigen, beim monotonen Fahren einzuschlafen.“ (Aus einem Leserbrief) „Komisch! Da müssten ja alle unsere Nachbarländer auf den Autobahnen …

Continue reading

Cum-Ex: Verbrechen am Steuerzahler

Im Hinblick auf das Milliardenverbrechen am Steuerzahler – organisiert von vermeintlich schlauen Winkeladvokaten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Finanzhaien und anderen Bankern – soll im Prozess gegen die Hamburger Warburgbank im Zusammenhang mit Cum-Ex-Steuerverbrechen ein Deal angeboten werden, um ohne öffentliches Gerichtsverfahren das Verfahren zu erledigen. Was wäre dies wieder mal für ein Zeichen an alle ehrlichen Steuerzahler …

Continue reading

Standortsuche für Atommüll

Seit zweieinhalb Jahren findet die Standortsuche für ein Atommüll-Lager für hochradioaktive Abfälle hinter verschlossenen Türen statt. In diesem Herbst will die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) erstmals mit Zwischenergebnissen an die Öffentlichkeit treten. Die BGE wird die Gebiete auf der Deutschlandkarte benennen, die sie für die unterirdische Lagerung der über Jahrtausende strahlenden Abfälle geeignet hält. Sobald …

Continue reading

„Abrechnung mit Kurt Eisner“ oder „Ein Kreisheimatpfleger auf historischen Abwegen“

I Kurt Eisner (1867 – 1919), der erste bayerische Ministerpräsident, der am 21.02.1919 auf dem Weg zum Sitzungssaal des Landtages von Anton Graf Arco-Valley erschossen wurde, ist für viele Konservative auch 100 Jahre nach der Revolution von 1918 noch immer ein rotes Tuch. Für diesen Personenkreis kann und darf es immer noch nicht sein, dass …

Continue reading