Schlagwort: WHO

Geplante Gesundheitsdiktatur der WHO

Künftig sollen die Richtlinien der »Welt-Gesundheits-Organisation« (WHO = World Health Organization) über den Gesetzen der Mitgliedsstaaten stehen und können somit auch jederzeit die uns per Grundgesetz zugesicherten Menschenrechte außer Kraft setzen.Die Ampelkoalition hat im Bundestag einen Antrag zur Erweiterung der Befugnisse für die WHO vorgelegt, der in der Bundestagsdebatte vom 12. Mai 2023 beschlossen wurde. …

Weiterlesen

Soll die Gesundheitspolitik weltweit gesteuert werden?

Noch ist es nicht so weit. Denn auf der 75. Weltgesundheitsversammlung (WHA = World Health Assembly), die vom 22. bis 28. Mai 2022 in Genf stattfand, konnte sich die geplante Neuordnung, für alle bestimmen zu wollen, was sie zu tun und zu lassen haben, nicht durchsetzen. Die Möglichkeit, allen Menschen »medizinische«, also pharmazeutische »Behandlungen« aufzuzwingen …

Weiterlesen

Öffentliche Erklärung zur Corona-Politik

Dauer-Desaster und enorme Schäden – Notwendige Konsequenzen SARS-COV-2 ist ein neuartiges Virus, das ernst zu nehmen ist und bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem und Vorerkrankungen in Abhängigkeit von Arbeits-, Sozial- und Wohnverhältnissen zu schwerer Krankheit und Tod führen kann. Jedoch verursachen die zum Teil wissenschaftlich strittigen und teilweise nicht begründbaren Pandemie-Maßnahmen der Bundesregierung enorme Schäden: …

Weiterlesen