Kategorie: Alle Artikel

Aus meinem Tagebuch 06/2021

Werden wir eigentlich noch über grundlegende Entwicklungen informiert? Seit etwa einem halben Jahr schaffen immer mehr US-Bundesstaaten den Maskenzwang sowie auch andere Corona-Maßnahmen ab. Davon habe ich allerdings in den öffentlich-rechtlichen »Qualitätsmedien« sowie »seriösen« Presseorganen weder etwas gehört noch gelesen. Im Corona-Ausschuss wurde neulich dieses Totschweigen dankenswerterweise von Rechtsanwalt Dr. Füllmich thematisiert. Er sagte: „In den …

Weiterlesen

Keine Antwort von der TAZ

Erich Zimmermann aus Weilheim schrieb im November 2020 folgenden Brief an die TAZ – einen Antwort bekam er nicht: Sehr geehrte Damen und Herren, in einer der letzten Ausgaben teilen Sie mit, dass es zu den aktuellen Maßnahmen der Regierung keine Alternativen gäbe. Seltsam, dass ich im Internet viele andere Vorschläge finde. Ich habe den …

Weiterlesen

Weil Heimat verbindet: UNSER LAND und Kulturerbe Bayern vereinbaren Partnerschaft

Esting/Sulzemoos, im Juni 2021. – Das Netzwerk UNSER LAND e.V. und der Verein Kulturerbe Bayern haben eine Kooperation vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit ist es, mit gemeinsamen Aktionen und Erlebnisangeboten den Wert nachhaltiger Lebensmittelerzeugung zu vermitteln und den aktiven Erhalt von Kulturlandschaften zu fördern. Beide Initiativen setzen dazu auf die aktive Einbindung ihrer Mitglieder. Die Mitglieder …

Weiterlesen

„Salam, Eid Mubarak“ …

„Reisebericht“ Christi Himmelfahrt 2021 „Salam, Eid Mubarak“ … lautete die Begrüßung von Frau Noder an Christi Himmelfahrt vor den Wohnungstüren der Frauen von ikoF. „Eid Mubarak“ bedeutet „frohes Fest“. Muslimische Gläubige wünschen es sich zum Ende des Fastenmonats Ramadan. Weil dieses Jahr das muslimische „Fastenbrechen“ (al-Fitr) mit dem christlichen „Himmelfahrtsfest“ am selben Tag gefeiert wurde, …

Weiterlesen

„Vereinbarkeit von Familie und Beruf – realisierbar durch ein Erziehungsgehalt?“

Bericht über den Vortrag Passend zum „Internationalen Tag der Familie“ am 15. Mai und eingerahmt von Muttertag und Vatertag stellte die ÖDP ihr familienfreundliches Konzept zum Erziehungsgehalt vor. Dieses, so die Referentin Diplom Pädagogin Irmi Staehler, ermögliche eine echte Wahlfreiheit zwischen Selbstbetreuung und Fremdbetreuung von Kleinkindern. Selbstverständlich solle Eltern, die nach der Geburt eines Kindes …

Weiterlesen

Wie schützen wir unsere Gesundheit?

Gerichte verbieten gesundheitsschädigende Corona-Maßnahmen Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik sind Grundrechte so stark und unverhältnismäßig eingeschränkt worden wie in der Corona-Krise. Es sind zum Teil sogar Zwangsmaßnahmen wie die Maskenpflicht, Dis­tanzregelungen, Versammlungsverbot und vieles mehr als sogenannte Schutzmaßnahmen gegen eine Pandemie verordnet worden, die bisher in keiner Weise zu der vorhergesagten Übersterblichkeit geführt …

Weiterlesen

Meine Zeit im Kreistag von 1990 bis 2020 (Teil 2)

Die Landräte von 1990 bis 2020 (Hier geht’s zu Teil 1) In meiner ersten Periode von 1990-96 war Manfred Blaschke Landrat. Das alles beherrschende Thema in dieser Zeit war die Abfallwirtschaft. Heftig umstritten war die Art der Müllbehandlung: verbrennen oder sortieren und verwerten? Hier waren sich im Kreistag fast alle einig und auch wir setzten …

Weiterlesen