Okt 31 2017

Aus meinem Tagebuch 10/2017

Der Wahlkampf ist Gottseidank vorbei. Die Worthülsen und Leerformeln sind alle abgearbeitet. Wir bleiben trotz Dieselskandal das Raserland Nummer eins, das es sich leistet, ohne Tempolimit auf Autobahnen die »freie Fahrt« bis zum An- und Aufschlag zu garantieren. Das bringt natürlich auch Touristen in unser Land, die hier alles mal auf der Straße ausprobieren wollen …

Weiter lesen »

Okt 31 2017

Kurioses aus dem Wahlkampf? Was wollen die Grünen?

„Die Themen, die die Grünen in der Bundespolitik zur Bedingung machen, Ausstieg aus Verbrennungsmotoren 2030, das ist für ein Industrieland eine Katastrophe.“ Armin Laschet, CDU „Die Grünen sind eine aus der Zeit gefallene, wohlstandsgefährdende Partei, die die Menschen bevormunden will und Verbote aussprechen will.“ Alexander Dobrindt, CSU Der erläuternde Kommentar: Die CDU will alles tun, …

Weiter lesen »

Okt 31 2017

Fünf Aufgaben für die nächste Bundesregierung

Pestizidfreie Landwirtschaft: Der steigende Pestizideinsatz gefährdet unsere Gesundheit und ist einer der wichtigsten Gründe für das Artensterben. Die neue Regierung muss deshalb das Ende der chemischen Landwirtschaft einläuten. Den Anfang sollte sie noch 2017 machen, indem sie in Brüssel für das Verbot von Glyphosat stimmt, dem meist verwendeten Ackergift überhaupt. Ende der Massentierhaltung: Millionenfaches Leid …

Weiter lesen »

Sep 30 2017

Wir dürfen wieder Kreuzchen machen!

Material zur Wahl – sanft zerstückelt & etwas glossiert Alles klar? – Nein! Ich weiß nicht, wer Herr oder Frau Klar ist. Aber ich weiß, dass ich vor etwa 70 Jahren als Geflüchteter nach Bayern kam und inzwischen einen Anspruch auf die angenehme »Mia-san-mia«-Mentalität haben müsste. Und weil die insbesondere vor Wahlen so wichtig ist, …

Weiter lesen »

Sep 30 2017

Schongau: Großes Lob für Bürger, die sich zu Wort melden

Es ist ein schöner Satz, den man sich gern auf der Zunge zergehen lässt. „Bürger machen von ihren demokratischen Rechten Gebrauch, das ist toll und lobenswert.“ – Dieser Satz, den der »Meister der Bürger« selbst, nämlich Bürgermeister Falk Sluyterman, am Ende der öffentlichen Sitzung unter Punkt »Sonstiges« vorbringt, ist durchaus bemerkenswert. Das Thema »Spielplatz am …

Weiter lesen »

Sep 30 2017

Autoverkehr: Darf es ein bisschen weniger sein?

Wohnen Sie in einer Stadt oder in einem Dorf? Halten Sie doch einmal inne und nehmen Sie wahr, welche Geräusche Sie deutlich hören und welches Hintergrundrauschen Sie üblicherweise ausblenden. Bestimmt merken Sie bald, dass ein ständiges Brummen und Rauschen von den nahen und fernen Straßen herkommt. Längst haben wir uns an den vielen Autoverkehr gewöhnt. …

Weiter lesen »

Sep 30 2017

Waldfrevel – Wie Profitstreben auch unzugängliche Steilhänge zu Forstautobahnen macht

Wie es dem Bergwald zur Zeit an den Kragen geht, konnte ich auf einer Wanderung  zur Petersberg-Alm im Hornbachtal, einem Seitental des Tiroler Lechs, vor Kurzem hautnah erleben. Da werden bislang unzugängliche Steilhänge mit modernster Technik abgeholzt, die Stämme mittels Seilzügen über die Schluchten transportiert und vor Ort mit Harvestern so zubereitet, dass die entasteten …

Weiter lesen »

Seite 2 von 15512345...102030...Letzte »