Schlagwort-Archiv: Merkel

Jan 31 2017

Merkel-Worte – universal einsetzbar: „Es wird immer wieder anders“

„(…) Es ist schön hier (…), das sieht nach Zukunft aus, wollen wir mal gucken, ob wir noch was reinkriegen in die Zukunft. (…) Das vergangene Jahr war ein sehr herausforderndes Jahr. Auch dieses Jahr ist es so, aber wieder anders als im letzten Jahr. Und ich darf ihnen die schöne Aussicht in die Zukunft …

Weiter lesen »

Dez 31 2016

Merkel-Worte

„Wir treten ein dafür, dass wir unsere Werte, die wir für richtig und wichtig halten, nicht nur bei uns zu Hause stärken, sondern versuchen, sie auch gemeinsam mit unseren europäischen Partnern, gemeinsam mit den Vereinigten Staaten von Amerika, gemeinsam mit Verbündeten auf der ganzen Welt in die Welt zu tragen.“ (…) Quelle: Debatte im Bundestag …

Weiter lesen »

Sep 30 2016

„Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin“

Schere zwischen Arm und Reich reduzieren! – Freihandel – Waffenexporte … Als CSU-Wähler bin ich sehr besorgt, wie den Regierungsparteien die Mitglieder weglaufen. Und es ist leicht vorstellbar warum. Es wird ja exakt das Gegenteil von dem getan, was versprochen wird. Die Schere zwischen Arm und Reich könnte man schon dadurch reduzieren, dass man die …

Weiter lesen »

Jul 31 2015

Was Merkel im Bundestag zu Griechenland sagen sollte – »Bild« schreibt Rede für die Bundeskanzlerin

„Diese Rede wollen wir von Ihnen hören“, so tönt es aus der Bild-Zeitung am Vortag der Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Merkel. Und »Bild« schreibt, was die Kanzlerin sagen müsste. Und die klare Botschaft muss lauten: „Es reicht!“ Und so geht’s richtig los: „Meine sehr geehrten Damen und Herren; liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger; ich spreche heute zu …

Weiter lesen »

Jan 31 2015

MERKELS MACHTWORT: Die »kalte Progression« wird schrittweise abgemildert!

„Wir haben beschlossen, dass wir uns die finanziellen Spielräume erarbeiten wollen, damit wir in dieser Legislaturperiode noch einen ersten Schritt bei der Abmilderung der kalten Progression machen können. Das ist vorsichtig formuliert. Und das ist gleichzeitig ein Ansporn, weil wenn ein Anliegen ein wichtiges Anliegen ist, dann muss man es auch angespornt sozusagen umsetzen – …

Weiter lesen »

Jun 30 2014

Merkels »Stärke des Rechts«

„Auch wenn es zurzeit so scheinen mag, dass sich das Recht eines Stärkeren durchsetzt, bin ich doch überzeugt, dass sich am Ende die Stärke des Rechts durchsetzen wird.“ „Militärisch ist die Krise nicht zu lösen. Derzeit mag es so wirken, dass sich auf der Krim und anderswo das Recht des Stärkeren durchsetzt, aber wenn wir …

Weiter lesen »

Apr 30 2014

Merkels Kompass ist die »Soziale Marktwirtschaft«

„Die soziale Marktwirtschaft ist unser Kompass, weil sie wie keine zweite Wirtschafts- und Sozialordnung den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Genau darum hat es zu gehen: um den Menschen im Mittelpunkt unseres Handelns. Das leitet mich seit meinem Amtsantritt im November 2005 in meinem Verständnis als Kanzlerin aller Deutschen und aller in Deutschland lebenden Menschen, …

Weiter lesen »

Seite 1 von 3123