Tag: Freihandel

Die heimliche Herrschaft von Konzernen und Kanzleien

Eine Rezension von Franz Guido Harbers Das Thema TTIP & Co. kritisch zu betrachten, ist für unsere Demokratie Thema der Stunde. Diese Internationalen Abkommen verwandeln unsere Demokratie Schritt für Schritt in eine Lobbykratie. Hier ist der Bürger gefordert, sein Wissen zu komplimentieren, um für seine Rechte kämpfen zu können. Bevor dieses Buch in die Hand …

Continue reading

TTIP hat alle Merkmale einer Verschwörung

Was ist eine Verschwörung? Da werden an geheimen Orten geheime Absprachen getroffen. Über den Stand der Verhandlungen darf in der Öffentlichkeit nicht gesprochen werden, und andere, die nicht mit dabei sind, müssen die Folgen der Vereinbarungen tragen. Wir alle werden von den (Frei-)Handelsabkommen zwischen der USA und EU betroffen sein, aber was kommt, soll keiner …

Continue reading

Friedrich Schiller (Dichter), Franziskus (Papst) und 40.000 Menschen (wie du und ich) in München vereint gegen den Elmau-Gipfel

»Ihr seid Sieben – wir sind Viele!« … … stand auf einem der Plakate, die auf dem kilometerlangen Demonstrationszug zum G 7-Gipfel am 4. Juni in München mitgeführt wurden. Und in der Tat: Es waren sehr Viele – trotz herrlichstem Sommer-Badewetter. Selbst Papst Franziskus war (wenn auch nicht leibhaftig) unter den Demonstranten und hielt ein …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 07/2015

Wenn die geplanten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TiSA in der bisher bekannten Form umgesetzt werden, dann müssen wirklich die Alarmglocken schrillen. Und was mich total stört: Stadt- und Gemeinderäte wurden aufgrund eines Gutachtens aus dem Bundestag vor einigen Monaten darauf hingewiesen, dass sie sich nicht mit den Freihandelsabkommen in ihren Gremien beschäftigen dürfen. Tun sie …

Continue reading