Tag: Fußgänger

Begegnungsbereiche – Vorteile für Gehende in den Kernbereichen der Städte

In Österreich werden die besten Lösungen für den Fußgängerverkehr in Städten und Gemeinden mit dem Walk-Space Award prämiert. Die Stadt Villach ist im Jahr 2013 mit diesem Preis ausgezeichnet worden. Bürgermeister Günther Albel freut sich: „Unsere »Bahnhofstraße neu« ist eine enorme Aufwertung des öffentlichen Raumes.“ Beim Projekt sind Gestaltungs- und Strukturelemente nach dem Shared-Space-Prinzip zum …

Continue reading

Zu Fuß unterwegs

Foto: Älterer Herr versucht die Straße zu überqueren

Schützt die umweltfreundlichsten Verkehrsteilnehmer! Der Fußgängerverkehr wird zu Recht als umweltfreundlichste Fortbewegung bezeichnet. Aber immer öfter legen die Menschen heutzutage auch ganz kurze Strecken mit dem Auto zurück. Wenn ich zu Fuß unterwegs bin und den motorisierten Verkehr vorbeirauschen sehe und höre, kann ich es kaum glauben, dass – statistisch betrachtet – immer noch rund …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 04/2013

Wer in der Früh noch Zeitung liest, der weiß, was Normalität ist. Wir sind längst daran gewöhnt, dass der Schauplatz Straße stets für Schlagzeilen sorgt. Da ist wieder ein oft noch junger Mann schwer verletzt worden oder ums Leben gekommen, weil er zu rasant gefahren ist oder die Straßenverhältnisse falsch eingeschätzt hat. Fotos des Autowracks …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 12/2010

Bei meiner fast täglich ausgeübten Fortbewegung zu Fuß schaue ich ab und zu bewusst weg, wenn irgendein stinkendes Fahrzeug mir die Laune verdirbt. Besonders dort, wo der längst geplante und bis heute nicht gebaute Rad- und Fußweg von Schongau-West in Richtung Altenstadt fehlt, will ich gar nicht wissen, wer da auf der Geraden an mir …

Continue reading

Eine kleine Oase ohne Lärm und Abgase wäre schön

Wenigstens eine kleine Oase ohne Lärm und Abgase rund ums Ballenhaus könnten die Autofans den Fußgängern doch überlassen; eine kleine Oase mit hoher Aufenthaltsqualität im Zentrum der Altstadt, ohne Durchgangs-, Parksuch-, und Showverkehr. Mit dem neuen Verkehrskonzept ist dies erreichbar – und noch vieles andere mehr! Ob dieses gut durchdachte Konzept für Schongau wieder, vielleicht …

Continue reading

ALS-Antrag auf Bau einer Verkehrsinsel vorerst abgelehnt

Der Bauausschuss des Schongauer Stadtrats hat in der Sitzung am 8. Juni 2010 den von der Alternativen Liste beantragten Bau einer Verkehrsinsel sowie eine Absenkung des Bordsteins an der Kreuzung Marktober­dorfer/ Schön­linder Straße nicht beschlos­sen. Statt dessen soll abgewartet werden, bis im Rahmen einer Sanierung der Marktoberdorfer Straße die Radwegsituation an dieser Straße grundsätzlich überdacht …

Continue reading

Drive-in Kinder?

In Griesheim bei Darmstadt hat Pädagogikprofessor Bernhard Meyer mit seinem Konzept der »Bespielbaren Stadt« eine nachahmenswerte Idee umgesetzt. Überall, wo Kinder häufig laufen, hauptsächlich auf Schulwegen, sind Spielobjekte installiert. Der Professor ist überzeugt: Je mehr und je lieber die Kinder laufen, desto selbstständiger werden sie. Drive-in Kinder, die von den Eltern überall hingebracht werden, sind …

Continue reading