Tag: Versicherung

Demokratie oder Lobbykratie?

Foto: Bernhard Maier

Jahrzehntelanger Stillstand bei der Sozial- und Umweltpolitik Die Bundesregierungen aus CDU/CSU, SPD, FDP treffen seit Jahrzehnten keine oder nur minimale Entscheidungen, um Vorteile für Arbeiter, Angestellte, den Mittelstand oder die Tier- und Umwelt zu erreichen. Dies führt zur Unzufriedenheit in breiten Teilen der Bevölkerung, die dann bei Wahlen resignieren, zum Teil gar nicht mehr wählen …

Continue reading

Fit für den Klimawandel

Foto: Anna Schirpke

Mit dem ersten Weiterbildungskonzept für nachhaltige Versicherungsberatung Während sich in anderen Branchen, wie beispielsweise in der Lebensmittel- und Bekleidungsindustrie, nachhaltige Produkte zu einem stark wachsenden Markt entwickelt haben, sind Ansätze in der Versicherungsbranche, die den Umwelt- oder Klimaschutz integrieren, eher eine Seltenheit. In Sachen »Nachhaltigkeit« ist die Versicherungsbranche somit ein Nachzügler. Die Greensurance Stiftung möchte …

Continue reading

Böse Überraschung bei Renteneintritt

Foto: Uschi Ritter

Ausschluss aus der gesetzlichen Krankenversicherung der RentnerInnen nach SGB V § 5 Am 9.7.2014 wurde mir von der Deutschen Rentenversicherung Bund die beantragte Rente für langjährige Versicherte ab 1.7.2014 bewilligt. Laut Mitteilung der Techniker Krankenkasse, bei der ich seit Wiedereintritt in die Berufstätigkeit am 1.5.1995 gesetzlich krankenversichert bin, erfülle ich nicht die Voraussetzungen für die …

Continue reading

Atomkonzerne in die Haftpflicht nehmen!

AKW schlecht versichert

Mehr als 40.000 fordern umfassende Versicherung aller Atomkraftwerke – die damit sofort unrentabel würden Jede Autobesitzerin muss eine Haft­pflichtversicherung abschließen, die mög­liche Schäden nach einem Unfall abdeckt. Bloß Atomkraftwerke, die dürfen nahezu ohne Versicherung betrieben werden. Ganze 2,5 Milliarden Euro beträgt hier die vorgeschriebene Deckungssumme – das ist lächerlich wenig. Denn ein Super-GAU in Deutschland …

Continue reading

Voll daneben – unerhörte Schreiben mit Kommentar

Schriftwechsel mit MdB Johannes Singhammer, CSU: Seine Aussagen zur „Gesundheitsreform“: Sparmaßnahmen – Beitragserhöhungen für Arbeitnehmer – Kopfpauschale für arm und reich – Lösung ist mehrere Jahre tragfähig. Fragen dazu: Alle Einkommen in einer Gesetzlichen Versicherung für alle als dauerhafte Lösung, anstatt private Zusatzversicherung für alle? Durchschlag der Quartalskosten an die Versicherten statt »Gesundheitskarte«? Eine gesetzliche …

Continue reading