Schlagwort-Archiv: Peiting

Nov 30 2018

Neue Entwicklung bei Strabs/Strebs in der Marktgemeinde Peiting

Wie geht es weiter mit der Finanzierung sanierungsbedürftiger Ortsstraßen? Anfang September haben Vertreter des Kreisverbands Oberland der LINKEN einen Brief an Peitings Bürgermeister Michael Asam geschickt: „Nach der Entscheidung des bayerischen Landtages zur Stichtagsregelung der Abschaffung der Strabs stellen sich wegen des Beschlusses der Staatsregierung zur Ersterschließungssatzung (Frist bis 31.03.2021) einige Fragen: Müssen die Anlieger …

Weiter lesen »

Nov 30 2018

Die StrABS ist weg – kommt jetzt die StrEBS zum Zuge?

Persönliche Angriffe wegen StrABS-Abschaffung – Wie geht es weiter? Alle Gemeinderäte sind in erster Linie dem Grundgesetz (GG) verpflichtet, das in Art. 3 und 14 eine Gleichbehandlung, Vertrauensschutz und Bestandsgarantie für Eigentum garantiert, die gegen eine StrABS sprechen. Das GG ist verpflichtende Gesetzgebung. Jetzt nach der StrABS-Abschaffung schweigen die Befürworter. Zu Beginn der Forderung der …

Weiter lesen »

Okt 31 2018

Wahlkampfveranstaltung mit AfD-Mann Björn Höcke

Persönliche Eindrücke vom 4. September aus der Peitinger Schlossberghalle An der Eingangstüre muss ich mein Getränk, meine Süßigkeiten, mein Transparent und meine Trillerpfeife draußen lassen. Der Auftakt beginnt mit 20-minütiger Verspätung, mit lauter Marschmusik und Standing Ovations. Reno Schmidt, der AfD-Kreisvorsitzende in WM-SOG, hält die Begrüßungsrede. Er bedankt sich bei den Gegendemonstranten für die „Gratiswerbung“ …

Weiter lesen »

Aug 31 2018

Bürgermeister können Formfehler »heilen«

Persönliche Gespräche mit Antragstellern sind möglich – das muss man nur wollen! „Ich weiß nicht, ob Sie es schon wussten“ … – so beginnt ein bekannter Kabarettist öfters seine Auftritte. Wussten Sie eigentlich, dass ein Bürgermeister Verfahrensfehler der Bürger oder Verwaltungsentscheidungen berichtigen kann? Es wäre also möglich gewesen, den Bürgerantrag zur Abschaffung der StrABS in …

Weiter lesen »

Okt 31 2017

Straßenbau-Finanzierung in Peiting, aber wie?

Verwaltungsaufwand unbekannt – Die Strabs muss weg! Nachdem der Bürgerantrag der LINKEN Oberland mit mindestens 315 gültigen Stimmen zur Strabs-Abschaffung durch den Marktgemeinderat mehrheitlich am 28.7.2015 abgelehnt wurde, stellte DIE LINKE Oberland am 8.8.2015 neun Fragen an die Verwaltung. Sie wurden mit Schreiben vom 14.9.2015 beantwortet. Der Antrag zur Abschaffung der Strabs in Peiting ging …

Weiter lesen »

Aug 31 2017

Wer bewegt sich in Peiting?

Verkehrskonzept der Umweltinitiative Pfaffenwinkel Das Konzept der Umweltinitiative Pfaffenwinkel e. V. (UIP) aus dem Jahr 2010/2011 beinhaltet die Anbindungen der Bachfeld- und Bergbau-Siedlungen zur Ammergauer Straße, 30 km/h Zonen in Wohnvierteln und in der Ortsmitte sowie dort Vorfahrtsregelungen rechts vor links. Befürwortet wurde dieses Konzept in einer Arbeitsgruppe und später von der Linken diskutiert. Da …

Weiter lesen »

Jun 30 2017

Neu in Peiting: Kreisverkehr mit Zebrastreifen

Auf vorbildliche Weise versucht die Gemeinde Peiting für größtmögliche Sicherheit der Fußgänger am neuen Kreisverkehr in der Bahnhofstraße zu sorgen. Alle Querungen wurden zusätzlich mit Zebrastreifen versehen. Das bedeutet, dem Fußgänger wird gegenüber dem auf den Kreis zufahrenden Fahrzeug ein Vorrecht eingeräumt, das er sonst nicht hätte, und der aus dem Kreis ausfahrende Verkehrsteilnehmer wird …

Weiter lesen »