Mai 31 2016

Auf Facebook: Alle Terroristen = Moslems

Der Europa-Abgeordnete der CSU, Albert Deß, hat die Anschläge von Brüssel auf Facebook wie folgt kommentiert: „Nicht alle Moslems sind Terroristen, aber alle Terroristen sind Moslems.“ Der lehrreiche Kommentar: Herr Deß scheint über eine recht einseitige Wahrnehmung zu verfügen, denn sonst wäre ihm nicht entgangen, dass die Mörder der RAF mit Gudrun Ensslin sogar eine …

Weiter lesen »

Mai 31 2016

Glyphosat: Ein Fall für die Staatsanwaltschaft

Studien gegen die Wiederzulassung aussortiert Eigentlich hätte ein Fachausschuss der Europäischen Union bereits Anfang März entscheiden sollen, ob Glyphosat, das weltweit am häufigsten eingesetzte Herbizid, weitere 15 Jahre in der EU zugelassen wird. Obwohl die WHO Glyphosat als »wahrscheinlich krebserzeugend beim Menschen« eingestuft hat, setzen sich auch deutsche Behörden für eine weitere Zulassung ein. Nun …

Weiter lesen »

Apr 30 2016

Weckruf des Papstes

Oha Titel Papst

Einige wenige verprassen das gemeinsame Erbe der gesamten Menschheit (LS 92) Trotz der 220 Seiten ist die Enzyklika »Laudato si’ – über die Sorge für das gemeinsame Haus« ein klar formuliertes, aufrüttelndes Dokument, das weltweite Umweltsünden aufzählt und die Verantwortung von Politik und Wirtschaft anprangert. »Laudato si’« (LS) ist in ganz besonderem Maße eine unvoreingenommene …

Weiter lesen »

Apr 30 2016

Schongau: Gewerbesteuer – Tropenholz – Informationsfreiheit – Parkraum in der Altstadt …

Wie stark ist eigentlich die »Bindung an das Gemeinwohl«? Kommunalpolitik im Spannungsfeld privater und gemeinnütziger Interessen Als Mitglied des Stadtrats sollte man ja immer im Blick haben, was für die Allgemeinheit gut ist. Dazu gehört nicht unbedingt das Interesse großer Konzerne, möglichst wenig von ihren Gewinnen fürs Gemeinwohl abzugeben, zumal ja durch die Steuersenkungsmodelle in …

Weiter lesen »

Apr 30 2016

Fit für den Klimawandel

Mit dem ersten Weiterbildungskonzept für nachhaltige Versicherungsberatung Während sich in anderen Branchen, wie beispielsweise in der Lebensmittel- und Bekleidungsindustrie, nachhaltige Produkte zu einem stark wachsenden Markt entwickelt haben, sind Ansätze in der Versicherungsbranche, die den Umwelt- oder Klimaschutz integrieren, eher eine Seltenheit. In Sachen »Nachhaltigkeit« ist die Versicherungsbranche somit ein Nachzügler. Die Greensurance Stiftung möchte …

Weiter lesen »

Apr 30 2016

»Flüchtlingskrise«: Deutschland verändert sich

Beobachtungen und Erfahrungen aus dem Pfaffenwinkel Ich kann mich an kein Ereignis erinnern, das die Menschen in diesem Land mehr aufgewühlt und beschäftigt hätte als der dramatische Zustrom Schutz suchender Mi­granten seit letztem Sommer. Nicht einmal der Fall der Mauer Ende der 1980er Jahre war – zumindest im Gebiet der »alten« Bundesrepublik – ähnlich allgegenwärtig …

Weiter lesen »

Apr 30 2016

Straßenausbaubeiträge abschaffen: Große Chance vergeben

Novellierung des bayerischen Kommunalabgabengesetzes nur halbherzig Unter dem Titel »Große Chance vergeben« analysiert der Verband deutscher Grundstücksnutzer e. V. (VDGN), in seinem neuen Journal (2/3-2016) die völlig untaugliche Entscheidung des Bayerischen Landtags zur Erhebung der Straßenausbaubeiträge. Baden-Württemberg, Berlin und München dürfen sich glücklich schätzen, dass sie dieses bürokratische Monster überhaupt nicht eingeführt bzw. abgeschafft haben. …

Weiter lesen »

Seite 30 von 158« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »