Schlagwort-Archiv: Gesundheit

Jun 30 2017

Ackergift Glyphosat muss weg

Unschädlich? Oder Krebsrisiko auch bei regulärer Anwendung? Im Juni will die EU über eine Verlängerung der Zulassung von Glyphosat entscheiden. Glyphosat ist das in Deutschland und der Welt am häufigsten eingesetzte Pflanzengift; es wird auf 40 Prozent der deutschen Ackerfläche eingesetzt. Die Zulassung wird davon abhängen, ob die EU Glyphosat als krebserregend einstuft. Es ist …

Weiter lesen »

Jun 30 2017

„… die Wehrlosen vor den Verantwortungslosen schützen“

Kitas müssen künftig beim Gesundheitsamt melden, wenn kein Nachweis über eine Impfberatung vorgelegt wird Der Präsident der Berliner Ärztekammer, Dr. Günther Jonitz, befürwortet ein hartes Vorgehen gegen Impfgegner. Eine vorgeschriebene Impfberatung für Eltern sei richtig. Kinder, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden dürften, müssten „vor den Verantwortungslosen“(!) geschützt werden, sagte Jonitz im SWR. Eine …

Weiter lesen »

Jun 30 2017

Gericht stuft Hirntumor durch Handy als Berufskrankheit ein

Klage eines Erkrankten in Italien hatte Erfolg Seit Jahren streiten Wissenschaftler, ob die Strahlung von Handys einen Hirntumor auslösen kann. Nun hat in Italien ein Erkrankter geklagt – und vor Gericht den Verdacht offiziell als Fakt bestätigt bekommen. Ein Gericht in Italien hat einen Gehirntumor als Folge häufigen beruflichen Handy­telefonierens des inzwischen 57 Jahre alten …

Weiter lesen »

Apr 30 2017

»Krankmacher Handy?« – Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Atemnot …

»Krankmacher Handy?« – Sonntag, 2. April, 16:30 Uhr im ZDF (oder später in der Mediathek) Immer mehr Handys, immer mehr WLAN-Netze: Elektrosmog ist überall. Die meisten Menschen empfinden das nicht als Belastung. Doch manche sind davon überzeugt: Elektrosmog macht krank. Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und Atemnot. All diese Symptome werden dem Elektrohypersensibilitäts-Syndrom (EHS) zugeordnet, einer rätselhaften Krankheit. …

Weiter lesen »

Jan 31 2017

Wie wär’s mit ein paar guten Vorsätzen für 2017?

Auf ein Wort … liebe genervte, erschöpfte und gestresste Mitmenschen: Wie wär’s mit ein paar guten Vorsätzen für 2017? Wenn ein alter Mann, wie ich, sich zu unschönen Begleiterscheinungen des digitalen Zeitalters äußert, ist Vorsicht geboten: „Schon wieder so ein Opa, der uns weismachen will, dass früher alles besser war!“ Keine Angst, ich bin eigentlich …

Weiter lesen »

Jan 31 2017

Aus einem »Weihnachtsbrief« zum Thema Elektrosmog

Der Autor Uli Weiner leidet selbst seit vielen Jahren an Elektrosensibilität (…) „Besonders erschreckt haben mich die Meldungen der diversen Krankenkassen über den Gesundheitszustand unserer Bevölkerung. Damit ist deutlich zu sehen, dass die zunehmende Verstrahlung in jedem Haushalt angekommen ist. Besonders deutlich wird dies, wenn man die große Ausbreitung des Mobilfunks, beginnend Ende der 1990er, …

Weiter lesen »

Okt 31 2016

Krankenhauskeime – der Preis fürs billige Schnitzel?

Foto: ödp/Demmerschmidt

Veranstaltung mit ödp-Expertin Angelika Demmerschmidt in Seehausen Seehausen/Landkreis GAP – „Heute werden mehr Antibiotika an gesunde Tiere als an kranke Menschen verabreicht.“ Angelika Demmerschmidt, Referentin des ÖDP-Europaabgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner, bezeichnete die Massentierhaltung als Brutstätte für gefährliche Antibiotika-Resistenzen. In ihrem Vortrag im Gasthof Stern stellte sie den Zusammenhang zwischen industrieller Massentierhaltung und gefährlich zunehmenden …

Weiter lesen »

Seite 1 von 1112345...10...Letzte »