Tag: Mobilfunk

Studie bestätigt 7-fach erhöhtes Tumorrisiko bei Handynutzung

Schwedische Forscher fordern WHO-Eingruppierung in »krebserregend« Die schwedische Gruppe um Professor Hardell wertete neueste Daten zur Wirkung von Handystrahlung auf das Gehirn aus.[1] Sie ergaben ein bis zu 7,7 fach erhöhtes Gehirntumorrisiko bei einer Langzeitnutzung von Handys und DECT-Telefonen von mehr als 20 Jahren. Dieses Ergebnis bestätigt nicht nur die WHO-Einstufung der nichtionisierenden Strahlung als …

Continue reading

WLAN verursacht Klagen über gesundheitliche Beschwerden

Strahlende Landplage Mobilfunksender sind nach wie vor ein Thema. Anwohner waren bis zur Jahrtausendwende die häufigsten Strahlungsopfer. Dann gab es immer häufiger Klagen weitab von Sendemasten. Mit den DECT-Schnurlostelefonen kamen die Sender direkt ins Haus. Inzwischen dominiert die WLAN-Strahlung in den Wohnungen. Nach wie vor gehören die Mobilfunksender zu den bedeutendsten Krankmachern. Die GSM-, UMTS-, …

Continue reading

Aus meinem Tagebuch 01/2014

Sich etwas wünschen zum neuen Jahr? Ja, da gibt es schon einiges. Ich wünsche mir zum Beispiel, auf das Anhören der Silvesterknallerei verzichten zu können. Würde mir da nicht etwas fehlen? Nein! – Ich wünsche mir auch, beim Spaziergang zu schnell fahrende Autos in Tempo-30-Zonen oder mit dem Handy im Auto Telefonierende nicht wahrnehmen zu …

Continue reading

Mobilfunk in den Medien

Eine hochrangige Kommission russischer Wissenschaftler prognostizierte 2008 schwere Gesundheitsschäden der jungen Generation durch den Handygebrauch und die Mobilfunkstrahlung. 2011 wiederholten und verschärften sie die Warnungen.[1] Der zuständige Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft und regionale Angelegenheiten des Europarates forderte mit einer einstimmig verabschiedeten Resolution am 6. Mai 2011 ein grundsätzliches Umsteuern in der Mobilfunkpolitik, die der Ständige …

Continue reading

Katastrophale Mobilfunkpolitik

Sendeanlage

Seit vielen Jahren werden sie »im Regen stehen gelassen«, die Menschen, die nach der Installation einer Mobilfunk-Basisstation in der Nähe ihres Heimes an neu aufgetretenen, gesundheitlichen Störungen leiden. Wie kann das sein? Wir leben doch in einem funktionierenden Rechtsstaat, in einer Demokratie und haben unzählige Schutzbehörden, mit unzähligen Beamten, die emsig damit beschäftigt sind, unsere …

Continue reading

Auffällige Häufung von Baumschäden

Bahnhofallee in Weilheim

Ärzteinitiative wendet sich in einem Brief an die CSU-Landesgruppe und verlangt Untersuchung der Auswirkungen elektromagnetischer Felder durch Mobilfunksender auf Pflanzen Ärzteinitiative Bamberger Appell Bamberg, den 06.01.2013 Dr. med. C. Waldmann-Selsam, Karl-May-Str. 48, 96049 Bamberg Tel. 0951-12300, Mail: dr.waldmannselsam@googlemail.com An die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe Frau G. Hasselfeldt, Mitglieder der CSU-Landesgruppe Auffällige Häufung von Baumschäden, Dokumentation über …

Continue reading

Buch-Neuerscheinung: »Mythos Mobilfunk«

Das Buch „Mythos Mobilfunk. Kritik der strahlenden Vernunft“, Anfang Oktober 2012 erschienen im größten Öko-Verlag Deutschlands, geschrieben von dem evangelischen Theologen und Hochschulprofessor Dr. Werner Thiede, Autor zahlreicher Bücher, ist eine interessante geisteswissenschaftliche Auseinandersetzung der besonderen Art mit dem Thema Mobilfunk. Wer sich diesem Buch widmet, findet anspruchsvolle, geistige Nahrung in Kombination mit umfangreichem Fachwissen …

Continue reading